Losung

für den 03.04.2020

Wohl dem Volk, das jauchzen kann! HERR, sie werden im Licht deines Antlitzes wandeln.

Psalm 89,16

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen

5. Solinger Kirchennacht wird geplant

Bereits viermal war die Solinger Nacht der offenen Kirchen ein großer Erfolg. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Solingen hat jetzt den Termin für die fünfte Ausgabe festgelegt.

Am 1. Oktober 2021 soll es die fünfte Auflage der „Solinger Nacht der offenen Kirchen“ geben. Das hat die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Solingen beschlossen. Damit auch die kommende Auflage ein Erfolg wird, sollen im neuen Jahr die Vorbereitungen für 2021 beginnen. „Alles in allem hat die Solinger Nacht der offenen Kirchen einen Vorlauf von bis zu zwei Jahren“, erklärt Thomas Förster, Pressepfarrer beim Evangelischen Kirchenkreis Solingen und seit 2007 an der Organisation der Kirchennächte beteiligt. „Die Programmpläne der Gemeinden für das Jahr 2020 stehen seit dem letzten Herbst. Für 2021 müssen darum im neuen Jahr die Weichen gestellt werden.“
Mit der konkreten Vorbereitung beauftragte die ACK einen fünfköpfigen Organisationskreis mit Menschen aus Evangelischer und Katholischer Kirche sowie aus den Freikirchen.

Die bisherigen Ausgaben der „Solinger Nacht der Kirchen“ fanden 2007, 2009, 2013 und 2018 jeweils ebenfalls an einem Freitagabend in der ersten Oktoberhälfte statt. Damals ließen sich Tausende Solingerinnen und Solinger in Gemeindehäuser und Kirchen einladen. Konzerte und Gottesdienste, Lesungen und Theaterprojekte, Lichtinstallationen und Kirchenführungen standen auf dem Programm. Auch Ausgefallenes wie ein Krimidinner im Gottesdienstsaal oder eine Spaghettiküche in der Kirche ließen sich die Verantwortlichen schon einfallen.

 

23.01.2020



© 2020, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung