Losung

für den 24.08.2019

Wenn ihr mich von ganzem Herzen suchen werdet, so will ich mich von euch finden lassen, spricht der HERR.

Jeremia 29,13-14

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

4. und 5. September 2009 - GET GOD beim Jugendkulturfestival

Groovige Beats und starke Texte

Am 4. und 5. September 2009 steigt in Solingen das bergische Jugendkulturfestival. Beim Auftakt ist in diesem Jahr auch die Evangelische Jugend mit ihrem Festival GET GOD dabei.

Auf der Rockbühne am Birkenweiherpark präsentiert GET GOD am Freitag, 4. September 2009, von 18.00 bis 22.00 Uhr die Bands ANDERSON, GROUNDSTAFF und MAKE UP YOUR MIND. Alle haben bereits internationaleTourerfahrung. Sie garantieren groovige Beats, komplexe Arrangements und starke Texte.

ANDERSON (Electronica/NL)
Die Jungs von ANDERSON sind diesen Sommer ganz groß auf Tour: Japan, USA, Solingen - so ungefähr liest sich ihr Tourplan. ANDERSON bringen sprudelnden Elektropop mit unwiderstehlichen 80er Grooves, die jeden Fan von Prince bis PetShopBoys dazu bringen würde, die Tanzfläche zu stürmen.

GROUNDSTAFF (Alternative, Rock/D)
Authentischer Indierock voller Leidenschaft mit deutschen Texten und einer Frauenstimme, die begeistert. In einem Moment zum Träumen, im nächsten ein Klanggewitter voll mitreißender Energie. Fünf CDs und über 450 Shows im In- und Ausland haben GROUNDSTAFF bereits auf dem Kerbholz. Wie haben sie sich da bislang bloß an der Rock-City No.1 vorbei-gemogelt?

MAKE UP YOUR MIND (Ska-Punk´n Roll/NL)
Die sieben Niederländer produzieren einen enthusiastischen Mix aus aus Ska, Punk, Rock´n Roll und Dixie-Swing, der Partystimmung garantiert. Tobende Gitarren, groovige Beats, eine energiegeladene Bläser-Sektion und dazu ein Frontmann, den man nur schwer verfolgen kann, wenn er über die Bühne springt.

Der Eintritt zu GET GOD ist selbstverständlich frei. Das gilt auch für die Aftershow-Party im Café Stückgut, zu dem ab 22.00 Uhr noch einmal ANDERSON erwartet werden.

Mehr Informationen zu GET GOD gibt es im Internet: www.get-god.de.

 

 

 

Thomas Förster /

 



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung