Losung

für den 20.08.2019

Er heißt Wunder-Rat, Gott-Held, Ewig-Vater, Friede-Fürst.

Jesaja 9,5

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

13.11.2009 - Synodalpredigt von Pfarrer Hans Wilhelm Ermen

Gedanken über das Gericht Gottes

Gedanken über das Gericht Gottes trug Synodalassessor Pfarrer Hans Wilhelm Ermen in seiner Predigt im Synodalgottesdienst vor. Im Anschluss an den Predigttext im 2. Korintherbrief 5, 10 rief er dazu auf, der Frage nach Gottes Gericht nicht auszuweichen.

Hans Wilhelm Ermen: "Der Gedanke an das Gericht Gottes lädt uns mit großem Ernst ein, schon heute seinen Willen zu leben – und schon heute zu klären, was in unserem Leben und im Leben unserer Kirchen und Gemeinden Klärungsbedarf hat. Nicht, damit es im Gericht schneller geht und wir uns nicht zu sehr schämen müssen, sondern damit auf dieser Erde heute schon gelebt wird, was Bestand hat bis in Ewigkeit."

Den kompletten Wortlaut der Predigt finden Sie am Seitenende zum Herunterladen.

 

 

 

 



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung