Losung

für den 01.07.2022

Wende dich, HERR, und errette meine Seele, hilf mir um deiner Güte willen!

Psalm 6,5

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

1. September 2012 - Ausstellungsbesuch

Die Jahrhundertschau

Vor 100 Jahren fand in Köln die wohl wichtigste Präsentation europäischer Kunst der Moderne statt. Zum Jubiläum hat das Wallraf–Richartz-Museum einen Teil der als "Jahrhundertschau" bezeichneten Ausstellung wieder versammelt.

Auch dieses Gemälde von Vincent van Gogh ist zu sehen: "Arles, Eingang zum Park" (1888, Öl auf Leinwand, The Phillips Collection, Washington, D.C.) Auch dieses Gemälde von Vincent van Gogh ist zu sehen: "Arles, Eingang zum Park" (1888, Öl auf Leinwand, The Phillips Collection, Washington, D.C.)

Die sogenannte „Sonderbundausstellung“ gab im Sommer 1912 anhand von 577 Gemälden und 57 Skulpturen von 173 Künstlern einen Überblick über den damaligen Stand der jüngsten Bewegungen in Malerei und Bildhauerei. Die einmalige Schau versammelte eine heute schier unvorstellbare Fülle von Meistern wie Cézanne, Gauguin, Kandinsky, Kirchner, Macke, Marc, Matisse, Munch, Nolde, Picasso, Schiele, Signac oder van Gogh. Im Jubiläumsjahr bringt das Kölner Wallraf-Richartz-Museum erneut 100 Meisterwerke aus aller Welt zusammen, die in der damaligen Ausstellung zu sehen waren. Unter dem Titel "1912 - Mission Moderne" soll die ursprüngliche Ausstellung in ihren Schwerpunkten und Zielsetzungen rekonstruiert werden. Damit macht das Wallraf die zu Beginn des 20. Jahrhunderts herrschenden künstlerischen Grundtendenzen erneut sichtbar. Dank des historischen Abstandes von hundert Jahren vermag die faszinierende Retrospektive zu verdeutlichen, wie revolutionär und bahnbrechend die „Sonderbundausstellung“ für ihre Zeit war.

  • Samstag, 1. September 2012
    Ausstellungsbesuch: "1912 - Mission Moderne"
    Wallraf-Richartz-Museum, Obermarspforten, 50667 Köln  (am Kölner Rathaus - Haltestelle der KVB: Dom/Hauptbahnhof oder Heumarkt)
    Treffpunkt: Eingangshalle Museum um 10.15 Uhr 
    Führung durch die Ausstellung: 10.30 - 12.00 Uhr
    Kostenbeitrag: 20 Euro (für Eintritt und Führung)
    Leitung: Wilhelm Böhm

Anmeldung bitte mit Anmeldeformular. Eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen für den Museumsbesuch erhalten Sie Mitte August. Eine Gruppenfahrt von Solingen Hbf. nach Köln ist geplant.

Zu diesem Museumsbesuch laden ein:
Evangelische Kirchengemeinde Ohligs
Evangelischer Kirchenkreis Solingen: Erwachsenenbildung
Kath. Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid

 

 

 

Thomas Förster /

 



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung