Losung

für den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von Neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.

2.Könige 19,30

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

2. Dezember 2011 - Museumssbesuch in Köln

Die geheimen Schätze des Wallraf

Anlässlich seines 150-jährigen Bestehens zeigt das Kölner Walraff-Richartz-Museum eine Schau mit Gemälden aus seinem Depot, die bisher noch nie oder selten gezeigt wurden. Die Evangelische Erwachsenenbildung bringt sie hin.

Dank seiner hochklassigen Sammlung von Gemälden und Skulpturen aus dem späten 13. Jahrhundert bis zum frühen 20. Jahrhundert gehört das Wallraf zu den bedeutendsten Gemäldegalerien Europas. Doch Kölns erstes Museum zeigt in seinen drei Ausstellungsetagen nur etwa ein Drittel seines Schatzes. Die meisten der rund 1.500 Gemälde ruhen im Depot des Hauses, ein Ort, zu dem nur Eingeweihte Zugang haben. Doch anlässlich seines 150-jährigen Bestehens öffnet das Wallraf im Winter 2011 diese geheimnisumwitterte Schatztruhe.

Unter  dem Titel „Panoptikum“ zeigt das Kölner Haus eine Sonderschau mit hunderten Gemälden und Skulpturen, die bis dato noch nie  oder nur selten öffentlich ausgestellt waren. Somit können sich die Besucher auf eine einmalige Entdeckungsreise durch 700 Jahre Kunstgeschichte begeben. Dabei haben sie auch die Möglichkeit ihr Lieblingsbild zu küren. Das Gemälde mit den meisten Stimmen wird für ein Jahr in der Ständigen Sammlung zu sehen sein.

  • 2. Dezember 2011
    Panoptikum - Die geheimen Schätze des Wallraf
    Wallraf-Richartz-Museum, Obermarspforten (am Kölner Rathaus), 50667 Köln (Haltestelle: Dom/Hauptbahnhof oder Heumarkt)
    Leitung:  Wilhelm Böhm
    Treffpunkt: 15.45 Uhr  Eingangshalle Museum
    Kosten: 17 Euro  (für Eintritt und Führung)
    Anmeldung bitte mit dem Anmeldeabschnitt bis zum 26.11.2011, eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen für den Museumsbesuch erhalten Sie nach Anmeldeschluss.
    Zu diesem Museumsbesuch laden ein:
    Evangelischer Kirchenkreis Solingen: Erwachsenenbildung
    Kath. Bildungswerk Wuppertal/ Solingen/Remscheid

Melden Sie sich bitte bis 26. November 2011 mit dem Anmeldeabschnitt per Fax oder per Mail an! Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen für den Museumsbesuch. Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zur Teilnahme an diesem Museumsbesuch laden ein:
Evangelischer Kirchenkreis Solingen: Erwachsenenbildung
Kath. Bildungswerk Wuppertal/Solingen/Remscheid

Mehr Informationen:
Schulreferent i.R. Wilhelm Böhm
erwachsenenbildung@evangelische-kirche-solingen.de

 

 

 

 



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung