Losung

für den 22.08.2019

Er ist aus dem Lande der Lebendigen weggerissen, da er für die Missetat seines Volks geplagt war.

Jesaja 53,8

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde St. Reinoldi Rupelrath

Ein helles Gemeindezentrum für die Menschen in Aufderhöhe

Im Mai 2017 wurde das Umbauprojekt am Gemeindezentrum Christuskirche gestartet. Bereits vorher hatte die Gemeinde mit großem Erfolg Spenden für das Projekt gesammelt. Am Sonntag Trinitatis (16.6.2019) wird die Wiedereröffnung der Kirche gefeiert.

Zum schön gestalteten Eingangsbereich des neuen Gemeindezentrums Christuskirche führt nicht nur diese Treppe, sondern natürlich auch ein barrierefreier Weg. LupeZum schön gestalteten Eingangsbereich des neuen Gemeindezentrums Christuskirche führt nicht nur diese Treppe, sondern natürlich auch ein barrierefreier Weg.

„So ein Bauprojekt ist wie ein Langstrecken-Lauf: Man muss sich die Kräfte einteilen und einen langen Atem beweisen“, betont Joachim Buchmüller. Der Baukirchmeister der Evangelischen Kirchengemeinde St. Reinoldi Rupelrath blickt zurück auf die Umgestaltung und Erweiterung des Gemeindezentrums Christuskirche an der Opladener Straße. Viel Kreativität, Leidenschaft und auch das nötige Geld hat die Gemeinde investiert, um die Kirche zu erweitern, technisch zu modernisieren und durch einen Neubau mit dem Gemeindehaus aus den 1980er Jahren zu verbinden. Der neu entstandene Gemeindesaal mit Foyer wirkt durch seine großen Fenster nun hell und offen. Auch der Kirchenvorplatz wurde ansprechend umgestaltet. Er bietet Raum für Tische und Stühle im Freien, an denen man nach dem Gottesdienst noch bei einer Tasse Kaffee mit anderen zusammensitzen kann. Über den hinteren Vorplatz ist das Gemeindezentrum Christuskirche nun auch barrierefrei zugänglich. Drinnen ist es mit einer hochwertigen technischen Ausstattung versehen, die Bands und Musik- oder Theaterteams für Gottesdienste und andere Veranstaltungen nicht nur einen guten Klang, sondern auch einen unkomplizierten Auf- und Abbau gewährleisten soll.

Fast die Hälfte der Baukosten wurde durch Spenden finanziert, um die die Gemeinde auch mit Benefizveranstaltungen wie Krimidinner oder Stand auf dem Weihnachtsmarkt geworben hatte. Am 16. Juni 2019, gut zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich, wird nun die neugestaltete Christuskirche an der Opladener Str. 5-7 ab 11.00 Uhr mit einem Festgottesdienst und anschließendem Gemeindefest eröffnet. Ein großes Team lädt dazu nicht nur die Menschen aus dem Stadtteil Aufderhöhe herzlich ein. „Unser Bauprojekt hat allen viel Durchhaltevermögen abverlangt“, weiß der Rupelrather Pfarrer Matthias Clever, „jetzt ist die Ziellinie in Sicht und wir freuen uns darauf, gemeinsam zu feiern: nicht nur einen schönen neuen Kirchraum, sondern vor allem, dass wir dort Gott selbst begegnen dürfen!“

 

05.06.2019



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung