Losung

für den 07.12.2019

Sende dein Licht und deine Wahrheit, dass sie mich leiten zu deiner Wohnung.

Psalm 43,3

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Evangelische Kirche Wald

Pfarrer Martin Lipsch wird eingeführt

Seit dem 1. September 2013 arbeitet Martin Lipsch als Pfarrer mit besonderem Auftrag in der Evangelischen Kirchengemeinde Wald. Am Sonntag (26.01.2014) wird er gemeinsam mit zwei weiteren Walder Mitarbeiterinnen in sein neues Amt eingeführt.

"Menschen in Beziehung bringen zu Erfahrungen der Bibel": Pfarrer Martin Lipsch. "Menschen in Beziehung bringen zu Erfahrungen der Bibel": Pfarrer Martin Lipsch.

In einem Gottesdienst wird am kommenden Sonntag, 26. Januar 2014, ab 11.00 Uhr in der Walder Kirche Pfarrer Martin Lipsch von der Superintendentin des Evangelischen Kirchenkreises Solingen, Dr. Ilka Werner, feierlich in sein neues Amt als „Pfarrer mit besonderem Auftrag“ im Kirchenkreis Solingen eingeführt.

Der 47-jährige Theologe stammt vom Niederrhein und war nach seinem Studium der Evangelischen Theologie in Wuppertal und Bonn als Vikar und Pastor ebenfalls zwischen Moers und Wesel tätig. Danach war er Pfarrer einer Kirchengemeinde in der Nähe von Koblenz. Seit dem 1. September 2013 lebt und arbeitet Pfarrer Lipsch in Solingen. Er ist hier vor allem mit der pastoralen Versorgung des Seelsorgebezirks Nord (Gemeindezentrum Fuhr) in der Evangelischen Kirchengemeinde Wald beauftragt.

Pfarrer Lipsch ist bekennender Fußballfan (VfL Bochum) und bereist gerne fremde Länder und Kulturen. Besonders am Herzen liegt ihm aufgrund seiner Familiengeschichte die Region rund um das russische Kaliningrad. Zu dort lebenden Menschen hat er zahlreiche Kontakte geknüpft und spricht mittlerweile auch ihre Sprache. Im Sommer 2013 konnte er einige Wochen lang im Rahmen einer Urlaubsvertretung auch die Arbeit als Pfarrer in Gemeinden aus dieser Region kennenlernen.

„Ich versuche ein Prediger zu sein, der spürt, was die Menschen bewegt und dieses in Bezug setzt zu den Erfahrungen von Menschen aus der Bibel und deren Glauben“, erzählt Martin Lipsch über sein Selbstverständnis als Pfarrer in Russland wie in Wald. „Ich möchte Menschen wieder neugierig auf die Botschaft von Jesus Christus machen – gerade auch solche, die kaum mehr Kontakt zur Kirche haben.“

So genannte „Pfarrstellen mit besonderem Auftrag“ werden von der Landeskirche eingerichtet und finanziert. Gemeinsam mit Pfarrer Lipsch werden in der Walder Kirche auch Jugendleiterin Katharina Hallmann und Kita-Leiterin Sabine Homberger als neue Mitarbeiterinnen der Kirchengemeinde eingeführt.

 

24.01.2014



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung