Losung

für den 08.12.2019

Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt.

Jesaja 58,11

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Reformationsjubiläum

Evangelische Kirche lädt zum Familienfest ans Schulzentrum Vogelsang ein

Im Reformationsjahr 2017 feiern die evangelischen Kitas in Solingen das Jubiläum mit einem großen Familienfest. Es soll ein Zeichen der Verbundenheit über alle Unterschiede hinweg werden, wünscht sich Kita-Fachberaterin Petra Butterweck.

Viel Spaß für Kinder ist garantiert (Foto: Thomas Kujawa / pixelio.de). Viel Spaß für Kinder ist garantiert (Foto: Thomas Kujawa / pixelio.de).

Die 15 evangelischen Kindertageseinrichtungen der Evangelischen Kirche in Solingen laden zum Reforma-tionsjahr alle Solingerinnen und Solinger erstmals ein zu einem großen gemeinsamen Familienfest. Unter dem Motto „Verbunden - gemeinsam leben und feiern“ gibt es am kommenden Sonntag, 25. Juni 2017, auf dem Gelände des Schulzentrums Vogelsang, Vogelsang 33, 42653 Solingen in Solingen-Wald ab 11.00 Uhr bunte Angebote und Aktionen. In vielen aufgebauten Zelten gibt es Spiel und Spaß und die Kinder erhalten in jedem Zelt eine Perle für ihr persönliches „Armband der Verbundenheit“. Auf einer Bühne gibt es ein Programm unter anderem mit einem Offenen Singen mit Kreiskantorin Stephanie Schlüter ab 12.30 Uhr. Ein Zirkuspädagoge lädt zur Zirkus-Mitmachshow ein. Grillwürstchen und Getränke sowie Waffeln, Kaffee und Kuchen stehen bereit. Beginn ist um 11.00 Uhr mit einem großen familiengerechten Gottesdienst, der gemeinsame Abschluss ist für 15.00 Uhr geplant.

„Wir möchten mit diesem Fest unsere Verbundenheit miteinander, mit Gott und mit dem Leben feiern“, erläutert Petra Butterweck, Koordinatorin für evangelische Kindertageseinrichtungen beim Evangelischen Kirchenkreis Solingen und Mitorganisatorin des Festes. „Es soll aber auch ein Fest der Verbundenheit in unserer Stadt über konfessionelle und kulturelle Grenzen hinweg werden, denn in unseren evangelischen Einrichtungen ist schließlich mehr als die Hälfte der Kinder gar nicht evangelisch.“ Wie es gelingen könne, trotz der Unterschiede gut zusammen-zuleben, das zeigten die evangelischen Kitas und die dort betreuten Kinder schließlich jeden Tag, so Butterweck. Im Rahmen des Reformationsjubiläums mache auch dieses Fest deutlich, dass es der Evangelischen Kirche 500 Jahre nach Luther nicht um Selbstbespiegelung oder gar Abgrenzung, sondern um gesellschaftliche Versöhnung und gutes Zusammenleben mit anderen Religionen, Kulturen und Weltanschauungen gehe, ergänzt Thomas Förster, Sprecher des Kirchenkreises und Koordinator für das Reformationsjubiläum im Evangelischen Kirchenkreis Solingen.

 

20.06.2017



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung