Losung

für den 20.06.2019

Ich will euch tragen, bis ihr grau werdet. Ich habe es getan; ich will heben und tragen und erretten.

Jesaja 46,4

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

7. April 2019: Vortrag

Israel und Jordanien - Politik, Kultur, Menschen im Heiligen Land

Im April 2020 startet die Stadtkirchengemeinde eine Studienfahrt nach Israel und Jordanien. Wer sich für Menschen und Landschaft interessiert, ist herzlich eingeladen zu einem Vortrag am kommenden Sonntag (07.04.2019).

Klagemauer und Tempelberg in Jerusalem (Foto: Quinn Norton/Lizenz: CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/) Klagemauer und Tempelberg in Jerusalem (Foto: Quinn Norton/Lizenz: CC BY 2.0 (https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/)

Jordanien und Israel sind zwar getrennte Länder, doch vieles verbindet sie: eine gemeinsame Geschichte, eine vergleichbare Geographie und ein ähnliches Klima. Beide Länder beeindrucken mit faszinierender Landschaft, spannender Geschichte und reizvollen Menschen. Zu biblischen Zeiten waren die beiden Gebiete teilweise unter einer gemeinsamen israelisch-judäischen Herrschaft vereint. Viele Stätten haben ihren ursprünglichen alttestamentlichen Namen bis heute behalten.

Vom 19. April bis zum 6. Mai 2020 veranstaltet die Evangelische Stadtkirchengemeinde erneut eine Studienreise in die außergewöhnliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt des Heiligen Lands. Sie zeigt nicht nur eine spannende Gegenwart, sondern auch aufschlussreiche Rückblicke in die Wiege des Judentums, des Christentums und des Islam. Christinnen und Christen können so ihre Glaubenswurzeln erkunden. Die Reise richtet sich an junge und junggebliebenen Menschen, egal ob sie Kenner oder Neulinge in Israel und Jordanien sind.

Im Vorfeld die Studienreise lädt die Stadtkirchengemeinde zu einem Vortrag mit Elias Kronstein ein, der seit vielen Jahren Reisegruppen durch das Heilige Land führt und auch die Teilnehmer der Studienreise begleiten wird. Er hat bereits in der Vergangenheit Teilnehmende einer Reise der Stadtkirchengemeinde mit seiner großen Kompetenz beeindruckt und wird auch die nächste Tour führen. Bereits am 7. April 2019 wird er in die Evangelische Stadtkirche Mitte, Kirchplatz 14, kommen, um interessierte Solingerinnen und Solinger über Israel und Jordanien zu informieren und das Programm der Reise vorzustellen. „Auch wer nicht an der Reise teilnehmen möchte, wird die Begegnung mit Elias Kronstein als lohnend erleben“, betont Jutta Degen, die als Pfarrerin an der Stadtkirche die Studienreise begleiten wird.

  • Sonntag, 7. April 2019, Beginn: 15.00 Uhr
        Vortrag über Israel und Jordanien
        Mit Elias Kronstein, Leitung: Pfarrerin Jutta Degen.
        Evangelische Stadtkirche Mitte, Kirchplatz 14 (Eingang von der Unteren Hauptstraße)

 

04.04.2019



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung