Losung

für den 29.05.2022

Salomo sprach: 

Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?

1.Könige 8,27

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Veranstaltungsreihe „Leben (an)nehmen“

Junge Künstler schufen Arbeiten zum Thema Suizid

Im Rahmen der im November zu Ende gegangenen Veranstaltungsreihe beschäftigten sich auch junge Künstler und Mediengestalter mit dem Thema Suizid. Sie entwarfen Plakate für eine Jugendveranstaltung und gestalteten künstlerische Bilder.

Der ausgewählte Plakatentwurf stammte von Alexander Solich. Der ausgewählte Plakatentwurf stammte von Alexander Solich.

Gesichter scheinen ineinander zu verlaufen. Auch wenn manche Münder knallrot sind, wirken sie größtenteils gleichzeitig blass und düster. Manche scheinen sogar schwarze Tränen zu weinen. „Ungesehene Gesichter oder Hilfeschrei“ heißt das Gemälde, dass Todora Stojanovic in einem Kunstkurs gestaltet hat. Vor dem Start der Veranstaltungsreihe „Leben (an)nehmen“ in der Stadtkirche Mitte hatten sich die Schülerinnen und Schüler der August-Dicke-Schule bereits intensiv mit dem schwierigen Thema „Suizid“ auseinandergesetzt.

Auch in einer Oberstufe der Gestaltungstechnischen Assistenten am Technischen Berufskolleg Solingen wurde dazu gearbeitet. „Entwurf von Plakaten und Flyern für eine Jugendveranstaltung“ lautete das Thema. Von den Entwürfen wurde am Ende einer ausgewählt und gedruckt. Plakate und Flyer wurden an die weiterführenden Solinger Schulen verteilt. Die Werke des Kunstkurses wurden ausgestellt. Einige davon standen im Mittelpunkt der Predigt im Abschlussgottesdienst.

Plakatentwürfe und Bilder zur Veranstaltungsreihe "Leben (an)nehmen"

Entwurf: Saskia Sefen

Entwurf: Ohle Aron

Entwurf: Kilian-Felix Henkels

Entwurf: Alida Joelle Schmidt

"Ungesehene Gesichter oder Hilfeschrei" (Todora Stojanovic)

"Die Organe" (Viktoria Lewandowski)

"Die Ärzte" (Viktoria Lewandowski)

"Gefängnis/Befreiung" (Emelie Block)

"Zwei Seelen in einer Brust" (Emelie Block)

 

25.11.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung