Losung

für den 06.07.2022

Der HERR wird dein ewiges Licht und dein Gott wird dein Glanz sein.

Jesaja 60,19

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Präses Schneider bittet für „Brot für die Welt“

"Weihnachtliche Freude weitergeben"

Zum Heiligen Abend bittet Präses Nikolaus Schneider um Kollekten für das Hilfswerk „Brot für die Welt“. Damit könne man ganz einfach "weihnachtliche Freude weitergeben".

"Weihnachtsfreude weitergeben": Präses Nikolaus Schneider (Foto: ekir.de) Lupe"Weihnachtsfreude weitergeben": Präses Nikolaus Schneider (Foto: ekir.de)

In seinem Abkündigungsbrief, der auch in vielen evangelischen Gottesdiensten in Solingen am 24. Dezember vorgelesen wird, spricht Präses Schneider von der weihnachtlichen Freude über die Nähe zu Gott. An dieser Freude, so sage es der Engel der Weihnachtsgeschichte, sollen alle Menschen teilhaben können.

„Brot für die Welt“ kämpfe seit 50 Jahren gegen Hunger und Armut und für mehr Gerechtigkeit. Es sei einfach, schreibt Präses Schneider, weihnachtliche Freude weiterzugeben: „Mit 10 Euro kann ,Brot für die Welt’ Nähmaterial für eine Schülerin in Kamerun zur Verfügung stellen. Für 20 Euro erhält eine Familie in Laos ein Filtersystem für sauberes Wasser. Und 50 Euro kostet es, für 16 Bauernfamilien in Guatemala Saatgut für ein ganzes Jahr zu kaufen.“

„Brot für die Welt“-Spendenkonto für das Rheinland:
Konto 1015 bei der Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank (BLZ 350 601 90)

 

20.12.2012



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung