Losung

für den 21.05.2022

Wer Geld liebt, wird vom Geld niemals satt, und wer Reichtum liebt, wird keinen Nutzen davon haben.

Prediger 5,9

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

„Jetzt anmelden!“

Landeskirche lädt zum KIRCHEnMORGEN ein

Zu den Unterstützern der Pfingstwerkstatt KIRCHEnMORGEN gehört auch die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR). Auf der Website ekir.de wurde das Projekt jetzt noch einmal vorgestellt und zur Anmeldung für die Zukunftswerkstätten eingeladen.

Die Einladung richte sich nicht nur an Menschen aus den drei bergischen Kirchenkreisen Solingen, Lennep und Wuppertal, heißt es auf der Website. Beispielhaft wird der Aachener Superintendent Hans-Peter Bruckhoff vorgestellt, der erklärt, warum er zu KIRCHEnMORGEN in die Klingenstadt anreisen möchte: „Weil mich die Grundidee begeistert, dass wir uns einfach mal unterbrechen lassen in unserem geschäftigen Tun und Planen und am Pfingstwochenende in der Gemeinschaft miteinander Gott Gelegenheit geben, dass er uns den Weg zeigt, den er mit unserer Kirche gehen will.“

Wie der Aachener Superintendent müssen sich auch alle anderen Teilnehmenden anmelden, wenn sie an einer der elf Zukunftswerkstätten teilnehmen wollen. Denn die Plätze in den einzelnen Werkstätten sind begrenzt. Die Anmeldung ist bequem über die Website kirchenmorgen.de möglich. Die Teilnahme kostet nichts. Nur für das Essen wird um Spenden gebeten.

Den ganzen Beitrag zu KIRCHEnMORGEN auf ekir.de gibt es hier.

 

25.04.2022



© 2022, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung