Losung

für den 14.12.2019

HERR, du hast mich heraufgeholt aus dem Totenreich, zum Leben mich zurückgerufen von denen, die hinab zur Grube fuhren.

Psalm 30,4

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Walder Weltladen

Osterfreude fair verschenken

Ostern ist ein Fest der Freude. Um diese weiterzugeben, werden gerne bunte Nester mit Süßigkeiten verschenkt. Mit fair gehandelten Schoko-Osterhasen kann man auch den Kakaobauern eine Freude zu Ostern machen.

Im Walder Weltladen gibt es ein kleines, aber feines Angebot fairgehandelter Osterartikel. Im Walder Weltladen gibt es ein kleines, aber feines Angebot fairgehandelter Osterartikel.

Ostern und Weihnachten sind die beiden wichtigsten Feste der Christenheit. Dabei hat aus theologischer Perspektive das Osterfest die größere Bedeutung, schließlich ist die Auferstehung Jesu von den Toten die zentrale Glaubensgewissheit, aus der sich das Christentum und die christlichen Kirchen entwickelt haben. Das Osterfestfest wurde darum bereits in den frühen christlichen Gemeinden gefeiert, während das Weihnachtsfest erst ab dem vierten Jahrhundert Verbreitung fand. Beiden christlichen Festen gemeinsam ist aber der Brauch, dass man die Freude über die Auferstehung oder die Geburt Jesu mit anderen teilt, indem man kleine Geschenke macht. Auch am kommenden 1. April, dem diesjährigen Ostermorgen, werden darum in vielen Häusern auch in Solingen wieder bunte Nester mit Schokoladenosterhasen oder anderen Süßigkeiten versteckt.

Damit die so verschenkte Osterfreude auch die Produzenten von Kakaobohnen oder Rohrzucker für die Schokolade erreichen kann, bietet der Weltladen neben der Walder Kirche auch in diesem Jahr österliche Produkte des fairen Handelsunternehmens GEPA an. „Vom großen Schokoladen-Osterhasen bis zum kleinen Schokotäfelchen haben wir verschiedene fair gehandelte Produkte im Angebot“, berichtet Doris Prandl, Mitarbeiterin im ehrenamtlichen Walder Weltladen-Team. Allerdings sollten Interessierte nicht mehr allzu lange warten, denn nicht nur die vorösterliche Passionszeit, sondern auch das diesjährige Angebot an Osterschokoladen geht langsam zu Ende. „Neben der Schokolade gibt es bei uns auch andere kleine Geschenkartikel und österlichen Zimmerschmuck wie Kerzen oder bunte Eier aus Holz zu kaufen“, erläutert Prandl. Der Osterschmuck stammt von kleinen Produktionsgenossenschaften. Die Rohwaren für faire Schokolade wie Kakao oder Zucker werden von Kleinbäuerinnen und Kleinbauern in GEPA-Partnergenossenschaften aus Lateinamerika, Asien und Afrika zu fairen Bedingungen angebaut.

Der Walder Weltladen direkt neben der Walder Kirche, Walder Kirchplatz 1, ist geöffnet: mittwochs und freitags von 9.30 - 12.30 Uhr, donnerstags von 15.30 - 18.00 Uhr, samstags  von 10.00 - 12.30 Uhr sowie sonntags nach dem Gottesdienst ab etwa 12.00 Uhr.

Das Handelsunternehmen GEPA setzt sich seit über 40 Jahren für fairen Konsum und mehr Gerechtigkeit in den weltweiten Handelsbeziehungen ein. Gesellschafter sind unter anderem die beiden großen kirchlichen Hilfsorganisationen „Brot für die Welt“ und Misereor.

 

23.03.2018



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung