Losung

für den 25.05.2022

Dein, HERR, ist die Größe und die Macht und die Herrlichkeit und der Ruhm und die Hoheit. Denn alles im Himmel und auf Erden ist dein.

1.Chronik 29,11

Gottesdienste

In den evangelischen Gemeinden Solingens finden an jedem Sonntagmorgen zahlreiche Gottesdienste statt. Welcher Gottesdienst wann in welcher Kirche beginnt, finden Sie in dieser Übersicht:

mehr
KIRCHENMORGEN
KIRCHENMORGEN

Pfingstwerkstatt vom 3. bis zum 5. Juni 2022 in Solingen. Für die Kirche von morgen. Mit Menschen aus dem ganzen Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Schulseelsorge an Solinger Berufskollegs

„Viele Schülerinnen und Schüler haben unter dem Lockdown erheblich gelitten“

Karin Ebbinghaus ist Pfarrerin an einem Berufskolleg. Wie ihre drei Kolleg*innen sieht sie ihre Aufgabe nicht nur als Reli-Lehrerin, sondern auch als Beraterin und Seelsorgerin. Gerade angesichts des Corona-Lockdowns ist das besonders wichtig.

Berufsschulpfarrerin Karin Ebbinghaus (Foto: Radio RSG / Bernd Hamer) Berufsschulpfarrerin Karin Ebbinghaus (Foto: Radio RSG / Bernd Hamer)

An den drei Solinger Berufskollegs Friedrich-List-BK, Mildreed-Scheel-BK (MBK) und Technisches BK sowie an der Süßwarenfachschule arbeiten auch zwei Pfarrerinnen und zwei Pfarrer. Die vier Theologen unterrichten aber nicht nur Evangelische Religionslehre. Sie sind auch in der Beratung und Seelsorge für Schülerinnen, Schüler und Lehrpersonen gefragt, berichtet Pfarrerin Karin Ebbinghaus vom MBK.

Warum es manche Schülerinnen und Schüler in der aktuellen Situation besonders schwer haben und wie es ihr gelingt, auch unter Corona-Bedingungen Kontakt zu ihnen zu halten, erzählt die Theologin im Gespräch mit dem Kirchenmagazin „Himmel und Erde“ auf Radio RSG.  Den ganzen Beitrag gibt es hier auf der Seite zum Download.

 

19.01.2021



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung