Losung

für den 13.07.2020

Pflüget ein Neues, solange es Zeit ist, den HERRN zu suchen, bis er kommt und Gerechtigkeit über euch regnen lässt!

Hosea 10,12

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Sommersynode 2020

Verjüngtes Team für die Landessynode

Mit einer deutlich verjüngten Delegation wird der Solinger Kirchenkreis künftig bei der jährlichen Landessynode vertreten sein. Die Synode des Kirchenkreises wählte am Freitagabend per Videoabstimmung drei neue Synodale.

Neue theologische Delegierte für die Landessynode: Pfarrerin Michaela Röhr aus der Luther-Kirchengemeinde Neue theologische Delegierte für die Landessynode: Pfarrerin Michaela Röhr aus der Luther-Kirchengemeinde

Mit sehr großer Mehrheit zur neuen Solinger Vertretung bei der Landessynode gewählt wurde Pfarrerin Michaela Röhr von der Lutherkirchengemeinde. Zu nichttheologischen Abgeordneten bestimmte die Synode die Lehrerin Claudia Mix (ebenfalls Lutherkirchengemeinde) und den Ingenieur Lukas Schrumpf (Kirchengemeinde St. Reinoldi Rupelrath). Damit liegt das Durchschnittsalter des Solinger Quartetts für die Landessynode aktuell bei 43 Jahren. Mit dem 26-jährigen Lukas Schrumpf als neuem Landessynodalen macht der Solinger Kirchenkreis außerdem ernst mit dem 2019 von der Landessynode der EKiR formulierten Anspruch, zukünftig junge Menschen noch stärker in Leitungsgremien zu berücksichtigen. Als Stellvertreter der neuen Landessynodalen wurden die Pfarrerin am Städtischen Klinikum Renate Tomalik und der Merscheider Pfarrer Dirk Stark sowie als nichttheologische Vertreter der Rupelrather Rainald Rasemann und der Walder Uwe Rüll-Mahlendorf gewählt.
 

Neuer nichttheologischer Landessynodaler für Solingen: Lukas Schrumpf aus Rupelrath Neuer nichttheologischer Landessynodaler für Solingen: Lukas Schrumpf aus Rupelrath

 „Ich freue mich sehr, dass es uns bei der neuen Zusammensetzung unserer Solinger Delegation für die Landessynode gelungen ist, sehr engagierte Menschen zu wählen“, erklärt Superintendentin Dr. Werner: „Sie bringen viel Kompetenz aus inner- wie außerkirchlichen Tätigkeiten mit, engagieren sich vielfältig in ihren Gemeinden und im Kirchenkreis und verfügen über reichlich Erfahrung in der Gestaltung unserer Kirche.“ 

Wegen der Corona-Krise hatte die Kirchenleitung der Evangelischen Kirche im Rheinland erst vor Kurzem die Möglichkeit geschaffen, Wahlen auch per Online-abstimmung abzuhalten.

Zu den Personen

Pfarrerin Michaela Röhr war bislang stellvertretende Landessynodale und arbeitet im Ständigen Innerkirchlichen Ausschuss sowie im Nominierungsausschuss der Landesynode mit. Außerdem wirkt sie in Solingen als Synodalbeauftragte und Coach für Gottesdienste.

Neue nichttheologische Landessynodale für Solingen: Claudia Mix Neue nichttheologische Landessynodale für Solingen: Claudia Mix

Claudia Mix ist Lehrerin mit Montessori-Diplom an der Grundschule Meigen, stellvertretende Presbyteriumsvorsitzende der Luther-Kirchengemeinde und dort auch aktiv beim Projekt „Tüten teilen“, der diakonischen Lebensmittelhilfe der Gemeinde. Seit 2013 ist die Pädagogin stellvertretendes Mitglied im Kreissynodalvorstand des Evangelischen Kirchenkreises Solingen (KSV).

Lukas Schrumpf arbeitet als Entwicklungsingenieur bei einem großen Automobilunternehmen. Er war als Vertreter der jüngeren Generation berufener Landessynodaler und ist Mitglied im Ständigen Innerkirchlichen Ausschuss der Landessynode. Bei der Evangelischen Jugend im Rheinland vertritt er seit Jahren die Evangelische Jugend Solingen und ist dort Vorsitzender des Ausschusses „Glaube und Leben“. Außerdem ist Schrumpf in der Solinger Kommunalpolitik aktiv.

 

20.06.2020



© 2020, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung