Losung

für den 17.08.2019

So spricht der HERR: Wie lange weigerst du dich, dich vor mir zu demütigen?

2.Mose 10,3

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Tatort Kirche

Experimenteller Gottesdienst mit Schauspieler Harald Krassnitzer

 In Widdert sind regelmäßig Interviewpartner im Rahmen von Themengottesdiensten zu Gast. Der nächste Gast ist besonders prominent: "Tatort-Kommissar" Harald Krassnitzer.

Lupe

Am vorletzten Sonntag ermittelte er noch als Wiener Tatort-Kommissar Moritz Eisner an der österreichist-tschechischen Grenze. Am kommenden Sonntag, 22. März 2015, steht er in der Widderter Kirche Rede und Antwort: Im Rahmen eines experimentellen Gottesdienstes wird 11.00 Uhr der Schauspieler Harals Krassnitzer zu Gast sein. Vom Gottesdienstteam um Pfarrerin Kristina Ziegenbalg wird er dann über Gott und die Welt, Glauben, Kirche und Alltag, Verantwortung und Gesellschaft befragt.

"Gewohnte, traditionelle Gottesdienst-Elemente werden an diesem Sonntag ausnahmsweise einmal in den Hintergrund treten", erläutert Pfarrerin Ziegenbalg. Auf den prominenten Gast sei man wegen eines spannenden Radio-Interviews gekommen, in der der Österreicher auch etwas über seine Haltung zum Glauben erzählt habe. "Per Mail haben wird dann den Kontakt zu ihm gesucht und er hat zugesagt."

Die musikalische Begleitung übernimmt einmal mehr die Widderter Jazzband. Sie wird unter anderem auch – wie könnte es anders sein – den berühmten Tatort-Soundtrack von Klaus Doldinger spielen.

Im Anschluss an den Gottesdienst lädt das Vorbereitungsteam um Pfarrerin Ziegenbalg zu einer Tasse Kaffee oder Kaffee-Spezialität ein – und zu guten Gesprächen und einer persönlichen Begegnung mit dem Menschen Harald Krassnitzer.

  • Sonntag, 22. März 11 Uhr, Kirche Widdert, Lacher Straße 43

 

16.03.2015



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung