Losung

für den 27.09.2021

Ehe ich gedemütigt wurde, irrte ich; nun aber halte ich dein Wort.

Psalm 119,67

Gottesdienste
Gottesdienste

Jede Woche einen frischen Gottesdienst oder eine Andacht aus dem Evangelischen Kirchenkreis Solingen finden Sie auf unserem YouTube-Kanal "Klingenkirche".

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe?

Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten der Gottesdienste in den Gemeinden.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Gottesdienst zum Reformationstag 2020

„Virus Freiheit“

Corona wirbelt in diesem Jahr auch den Reformationstag durcheinander. Evangelisch gefeiert wird er trotzdem: mit einem bunten Gottesdienst in der Stadtkirche Ohligs und an anderen Orten.

Blickt in diesem Corona-Jahr auf einen veränderten Reformationstag: der Reformator Martin Luther als Bronzestatue in Wittenberg. Blickt in diesem Corona-Jahr auf einen veränderten Reformationstag: der Reformator Martin Luther als Bronzestatue in Wittenberg.

Die Evangelische Kirche in Solingen wird auch den Reformationstag (31. Oktober) im Corona-Jahr 2020 mit einem zentralen Gottesdienst feiern. Unter dem Motto „Virus Freiheit - was macht den Unterschied in verrückten Zeiten?“ laden die zehn evangelischen Kirchengemeinden und der Evangelische Kirchenkreis Solingen zu einem Gottesdienst ein, der in der Evangelischen Stadtkirche Ohligs gefeiert wird. Da aber auch für die Ohligser Stadtkirche coronabedingt nur eine eingeschränkte Zahl von Sitzplätzen zur Verfügung steht, soll der Gottesdienst auch über das Internet übertragen werden. Zusätzlich soll es auch noch eine „Gottesdienst to go“-Variante geben. Also ein Textpaket für Lesungen, Gebete, Kurzpredigt und ein Anspiel, mit denen der zentrale Solinger Reformationsgottesdienst in diesem Jahr auch dezentral in verschiedenen Gemeinden oder Zuhause gefeiert werden kann.

„In den zurückliegenden beiden Jahren haben wir den Reformationstag jeweils in einer vollbesetzten Lutherkirche gefeiert“, erinnert sich Superintendentin Dr. Ilka Werner. Eine volle Kirche sei in diesem Jahr wegen des Infektionsrisikos leider nicht möglich. „Darum laden wir dazu ein, sich am 31. Oktober ab 19 Uhr entweder in kleiner Gemeinschaft in der Ohligser Stadtkirche oder per Online-Übertragung oder per Lesegottesdienst evangelisch verbunden zu fühlen“, sagt die Theologin. Zusätzlich wolle man auch versuchen, in einzelne Kirchen oder Gemeindehäuser den Gottesdienst auf eine Großleinwand zu übertragen.

Der Gottesdienst wird auch in diesem Jahr bunt gestaltet: mit einem kleinen Theaterstück, einer Kurzpredigt des Gräfrather Pfarrers und Vorsitzenden der Evangelischen Allianz in Solingen, Thomas Schorsch, sowie Musik der Ohligser Kantorin Birgit Rhode und einem kleinen Ensemble des Ohligser Gospelchors. In dem Gottesdienst werden durch Superintendentin Dr. Werner auch Pfarrerin Kristina Ziegenbalg, Pfarrer Christian Menge und Pfarrer Thomas Schorsch für ihr Silbernes sowie Pfarrerin Luise Melchior für ihr Goldenes Ordinationsjubiläum geehrt.

Der Jahresempfang von Kirchenkreis und Diakonischem Werk zu Beginn des neuen Kirchenjahres, der sonst alljährlich am Freitag vor dem 1. Advent gefeiert wird, muss in diesem Jahr leider ausfallen. „Wir hoffen aber, dass wir im November 2021 wieder zu diesem schönen Anlass zusammenkommen können“, erklärt Pressepfarrer Thomas Förster.

 

10.09.2020



© 2021, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung