Losung

für den 25.08.2019

Was vom Hause Juda errettet und übrig geblieben ist, wird von Neuem nach unten Wurzeln schlagen und oben Frucht tragen.

2.Könige 19,30

Gottesdienste

Suchen Sie einen Gottesdienst in Ihrer Nähe? Hier finden Sie Termine, Orte und Zeiten.

mehr
Newsletter

Sie möchten regelmäßig mit Informationen und Meinungen aus der Evangelischen Kirche in Solingen versorgt werden? Hier können Sie unseren 14-tägigen Newsletter abonnieren.

mehr
Kontakt

Möchten Sie wissen, zu welcher Gemeinde Sie gehören? Wer als Pfarrerin oder Pfarrer für Sie zuständig ist? Dann schicken Sie uns doch einfach eine Nachricht.

mehr
Diakonie
Diakonie

Konkrete Beratung, praktische Hilfe und menschliche Zuwendung - mit diesem Angebot setzt sich das Diakonische Werk des Kirchenkreises für die Menschen der Stadt Solingen ein.

mehr
Gemeinden
Gemeinden mehr
Service

Sommersynode des Evangelischen Kirchenkreises Solingen tagt in der Luther-Kirchengemeinde

Weiterarbeit an Zukunftsentwicklung

Nach dem Synodaltag im April trifft sich die Solinger Freissynode im Juni ausnahmsweise nur an einem Freitagabend. Auf dem Plan stehen die Zukunftsentwicklung, die Vergütung der nebenberuflichen Kirchenmusiker sowie Angebote für junge Erwachsene.

Die Solinger Kreissynode bei der Arbeit. Die Solinger Kreissynode bei der Arbeit.

Zu ihrer Sommertagung tritt am Freitag, 23. Juni 2017, die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Solingen im Gemeindezentrum der Evangelischen Luther-Kirchen-gemeinde, Kölner Str. 1a, 42651 Solingen, zusammen. Die Tagung beginnt mit einem Abendmahlsgottesdienst um 18.00 Uhr in der Lutherkirche und endet am selben Abend gegen 22.00 Uhr. Da die Synodalen bereits am 1. April 2017 zu einem Synodaltag zur Zukunftsentwicklung der Evangelischen Kirche in Solingen zusammenkamen, ist diese Tagung ausnahmsweise auf den Freitagabend begrenzt.

Die Tagesordnung sieht unter anderem einen Vorschlag des Kreissynodalvorstands (KSV) vor, wie in Gesprächen zwischen Gemeinden moderiert durch den KSV nächste Schritte auf dem Weg  zur zukünftigen Aufstellung der Evangelischen Kirche in Solingen entwickelt werden könnten. In einem weiteren Tagesordnungspunkt schlägt der Kreissynodalvorstand vor, im Rahmen einer so genannten „Querschnittsvisitation“ in der Klingenstadt die evangelischen Angebote für junge Erwachsene zu beleuchten und nach weitergehenden Bedarfen zu fragen. Schließlich soll mit einer Neuordnung der Vergütungsregelung für Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker die Attraktivität dieser Tätigkeit in Sonntagsgottesdiensten sowie bei Trauungen und Beerdigungsfeiern insbesondere für nebenberufliche Musiker erhöht und der notwendige Verwaltungsaufwand bei der Vergütung reduziert werden.

Weitere Themen sind unter anderem Nachwahlen in kreiskirchliche Gremien und Finanzangelegenheiten.

Die Synode beginnt am Freitag, 23. Juni 2017, um 18.00 Uhr mit einem Abendmahlsgottesdienst in der Lutherkirche. Die Synodalpredigt hält der Walder Pfarrer Stefan Ziegenbalg. Die Beratungen werden dann voraussichtlich gegen 19.15 Uhr im benachbarten Gemeindehaus beginnen.

 

19.06.2017



© 2019, Evangelische Kirche in Solingen
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung