Losung

für den 23.01.2020

Du hast meine Seele vom Tode errettet, mein Auge von den Tränen, meinen Fuß vom Gleiten.

Psalm 116,8

Kircheneintritt
Kircheneintritt mehr
Facebook
Facebook

Hier finden Sie unsere Gemeinde und das Jugendzentrum auf Facebook:

trinitatis.duisburg
JZArlberger

mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

30 Kisten gehen auf die Reise

Wieder sammelten Jugendliche der Gemeinde Lebensmittel für die Winterhilfe in Armenien, Georgien, Nagorny-Karabach und Tadschikistan. Vor allem Kindern werden die Pakete den harten Winter erleichtern.

Spaß beim Packen hatten Kathrin, Helena und Ann-Kathrin LupeSpaß beim Packen hatten Kathrin, Helena und Ann-Kathrin

„Ist ja diesmal gar nicht so viel“, war der erste Eindruck eines Blicks auf die Bühne im Gemeindesaal, wo sich seit Tagen Kartons, Einkaufstaschen und –tüten stapelten. Jugendliche der Gemeinde hatten um die Spenden gebeten, die jetzt als Winterhilfe über das Friedensdorf Oberhausen auf die Reise gehen werden.

Aber vorher musste noch sortiert und gepackt werden. Am Freitag trafen sich zu der Aktion über 20 Jugendliche im Wedauer Gemeindezentrum. Nachdem Konserven, Reis und Nudeln, Mehl und Zucker, Zahnbürsten, Mützen und vieles mehr auf den Tischen sortiert waren, wurde die Menge erst richtig sichtbar.

Am Ende wurden über 500 kg Lebensmitteln gewogen, die auf 30 Pakete verteilt wurden: Das Rekordergebnis vom vergangenen Jahr war somit fast erreicht! „Doch wieder ganz schön viel diesmal“, stellten die Jugendlichen am Ende eines anstrengenden Abends erschöpft, aber sehr zufrieden fest.

Über das Friedensdorf Oberhausen gehen die Kisten in den nächsten Tagen auf die Reise in ihre Bestimmungsländer, wo sie von Partnerorganisationen an kinderreiche Familien, Waisenhäuser und Flüchtlingslager ausgegeben werden.

Herzlichen Dank allen, die engagiert geholfen, gepackt und vor allem auch die Lebensmittel großzügig gespendet haben!

Daniel, Jan-Niklas und Benedikt sorgen dafür, dass jedes Paket vielfältig beladen ist. LupeDaniel, Jan-Niklas und Benedikt sorgen dafür, dass jedes Paket vielfältig beladen ist.

 

21.11.2015



© 2019, Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung