Losung

für den 19.09.2020

Gott ist weise und mächtig; wer stellte sich ihm entgegen und blieb unversehrt?

Hiob 9,4

Kircheneintritt
Kircheneintritt mehr
Facebook
Facebook

Hier finden Sie unserJugendzentrum auf Facebook:

JZArlberger

mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

Tausend Proben und mehr

Martina Grosse-Verspohl leitet seit 25 Jahren den Kirchenchor Trinitatis. Natürlich wird zum Jubiläum am 21. August gesungen.

Martina Grosse-Verspohl LupeMartina Grosse-Verspohl

25 Jahre ist es her, dass Martina Grosse-Verspohl gefragt wurde, ob sie vertretungsweise zwei Proben mit dem Kirchenchor in Wedau übernehmen könne. Sie sagte zu, und seitdem sind daraus über 1.000 Proben am Montagabend geworden und ungezählte Auftritte in verschiedensten Gottesdiensten. Dabei war es ihr immer wichtig, dass die Lieder in Harmonie mit den gesprochenen Texten dem Lob Gottes dienen sollten.

Noch nie hat es ein Chorleiter in den fast 100 Jahren seines Bestehens so lange bei diesem Chor ausgehalten. Martina hat in diesen 25 Jahren den Chor zusammengehalten, gefordert und gefördert. Immer freundlich, aber bestimmt erwartet sie von den Sängern und Sängerinnen Konzentration und eine gute Leistung. Dass dabei das Singen aber ganz viel Freude macht und sich die Mühe lohnt, ist ihrer wunderbaren Art der Leitung, den gut ausgesuchten Stücken und der Liebe zu dieser Arbeit zu verdanken, die man ihr immer anmerkt. Ihre fantastischen Fähigkeiten am Klavier und ihre große Offenheit gegenüber allem Neuen gehören ebenso zu ihren Qualitäten.

Über die Jahre wurde aus dem Kirchenchor Wedau der Kirchenchor Wedau-Bissingheim und dann der Kirchenchor Trinitatis. Die Zusammensetzung und die wechselnden Auftrittsorte haben die Gemeinde enger zusam-menwachsen lassen. Auch das ist Martinas Verdienst, die ihre Wurzeln eigentlich in Buchholz hat.

Im Jubiläums-Gottesdienst am Sonntag, 21. August um 10:30 Uhr in der Kirche Am See in Wedau wird natürlich der Kirchenchor unter Martinas Leitung singen. Im Anschluss findet ein Empfang im Gemeindesaal statt.

 

28.07.2016



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung