Losung

für den 21.09.2020

Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich.

Psalm 88,9-10

Kircheneintritt
Kircheneintritt mehr
Facebook
Facebook

Hier finden Sie unserJugendzentrum auf Facebook:

JZArlberger

mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

Zur Freiheit befreit

Duisburger Reformationsjubiläum mit über 40 Veranstaltungen

Das nächste Jahr steht ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums und der Erinnerung an den Thesenanschlag Luthers an der Wittenberger Kirche vor 500 Jahren. Auch der Evangelische Kirchenkreis Duisburg stellt dieses Ereignis 2017 in den Mittelpunkt und lädt unter dem Motto „Zur Freiheit befreit - 500 Jahre Reformation - in Duisburg“ mit Gemeinden und Diakonie zu über 40 Veranstaltungen ein.

Mit dem Reformationsjubiläum feiere man in Duisburg nicht sich selbst, betreibe auch keinen Lutherkult und begehe auch kein Helden-Gedenkjahr, sondern man feiere die Konzentration auf den Glauben und auf das lebendige Wort Gottes, betonte Pfarrer Armin Schneider, Superintendent des Evangelischen Kirchenkreises Duisburg. Er stellte das Programm mit Pfarrerin Ute Sawatzki, Skriba des Kirchenkreises, und Pfarrer Stephan Blank, dem Assessor des Kirchenkreises, jetzt der Öffentlichkeit vor.

Anders als bei den Reformationsjubiläen früherer Jahrhunderte feiere man auch nicht die Abgrenzung zu den anderen, insbesondere zur katholischen Schwesterkirche, „sondern wir feiern in ökumenischer Offenheit und Verbundenheit mit unserer von kultureller und religiöser Vielfalt geprägten Stadtgesellschaft“, so Schneider. Bei Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltungen arbeiten Vertreterinnen und Vertreter der Stadt, der katholischen Kirche, der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen sowie der theologischen Fakultät der Universität Duisburg Essen mit; Oberbürgermeister Sören Link ist Schirmherr des Jubiläums.

[mehr] 

Informationen zu allen Veranstaltungen gibt es im Internet unter www.kirche-duisburg.de und auf der Fanseite „Reformationsjubiläum 2017 Duisburg“ bei Facebook. Das Programmheft liegt in vielen Kirchen und Gemeindehäusern sowie kirchlichen und diakonischen Einrichtungen aus; es wird auf Anfrage kostenfrei zugeschickt (0203 / 29513501) und steht als pdf-Download zur Verfügung.

 

Rolf Schotsch / 03.01.2017



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung