Losung

für den 21.09.2020

Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich.

Psalm 88,9-10

Kircheneintritt
Kircheneintritt mehr
Facebook
Facebook

Hier finden Sie unserJugendzentrum auf Facebook:

JZArlberger

mehr
Service

Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis

"Im Anfang war das Wort"

Zwei Gesprächsabende zum "Wort Gottes" am 17. und 14. Oktober münden in den Gottesdienst am Reformationstag.

© ArTo - Fotolia.com © ArTo - Fotolia.com

Was ist eigentlich das Wort Gottes? Ist die Bibel das Wort Gottes? Kann es so etwas wie ein Wort Gottes überhaupt geben? Denn auch die Bibel wurde von Menschen und nicht von Gott geschrieben.

Martin Luther hat die Frage nach dem Wort Gottes in das Zentrum der Theologie gerückt. Damit kehrt er zu einem Grundanliegen der Bibel zurück, das zum Kern unserer evangelischen Kirche wurde.

Zu zwei Gemeindeabenden sind Sie herzlich eingeladen, am Mittwoch, den 17. Oktober und 24. Oktober jeweils von 19:00 bis 21:00 Uhr im Gemeindehaus Am See 8. Duisburg-Wedau.

An den Abenden erfahren wir etwas darüber, was in der Geschichte über das Wort Gottes gedacht wurde (zur Zeit der Bibel, der Reformation und der Aufklärung). Vor allem aber wollen wir über Fragen ins Gespräch kommen, welche Bedeutung das Wort Gottes heute für uns hat. Auch kritischen Fragen wollen wir uns stellen: „Wie kann so etwas in der Bibel stehen?“ oder „Was ist mit den zahlreichen Widersprüchen in der Bibel?“ -

Außerdem wird der Gottesdienst der Südgemeinden am Reformationstag am Mittwoch, den 31. Oktober um 19:30 Uhr in der Kirche Am See stattfinden. Der Gottesdienst hat ebenfalls die Frage nach dem Wort Gottes zum Thema.

 

Gregor Wiebe / 08.10.2018



© 2020, Evangelische Kirchengemeinde Trinitatis
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung