Logo EKiR
Jugend

Kirche bietet wieder "News 4 u"

Jugend macht Medien: Derzeit läuft die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am neuen Journalistentraining für engagierte evangelische Jugendliche

Zum dritten Mal angeboten: das journalistische Training für junge Menschen. Zum dritten Mal angeboten: das journalistische Training für junge Menschen.

Zum dritten Mal bietet die Evangelische Kirche im Rheinland (EKiR) das Medientraining "News 4 u" für Jugendliche an. Interviews führen, Sendungen moderieren, Beiträge schneiden: In neun Etappen erlernen und trainieren die jungen Menschen den Umgang mit Medien. Print und Hörfunk, Fernsehen und Online sind die Medien, die sie außerdem in einem zweiwöchigen Praktikum kennenlernen.

Bei News 4 u gibt es nur zwölf Plätze. Bewerben können sich Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren. Die Bewerbungsunterlagen, die bis 1. Juni beim FilmFunkFernsehZentrum (FFFZ) der EKiR eingehen müssen, sollten Lebenslauf, Schul- oder Ausbildungszeugnis und Arbeitsproben enthalten. News 4 u startet am 5. September und läuft bis 1. Februar nächsten Jahres.

Ein Flyer mit näheren Informationen kann bei Dipl.-Päd. Kerstin Loos, FFFZ, bestellt werden, fortbildung@fffz.de und Telefon 0211/45 80-258 oder bei Dipl.-Päd. Jutta Hölscher, Amt für Jugendarbeit, hoelscher@jugend.ekir.de und Telefon 0211/36 10-214.

 

 

 

07.05.2003

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Mittwoch, 7. Mai 2003. Die letzte Aktualierung erfolgte am Mittwoch, 7. Mai 2003. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.