Logo EKiR

Broschüre

Essener Kirche stellt evangelische Friedhöfe vor


Die evangelische Kirche in Essen stellt ihre neun Friedhöfe in einer neuen Broschüre vor. Das 26-seitige Heft ist anlässlich des Ewigkeitssonntags am 26. November erschienen, teilte der Kirchenkreis Essen mit. Die Fotografin Friederike Eybe habe die Friedhöfe dafür bereits im Spätsommer und Herbst 2015 fotografiert.

Die Broschüre "Die evangelischen Friedhöfe in Essen. Lebendige Orte der Trauer, der Erinnerung und des Trostes" ist im Haus der Evangelischen Kirche, III. Hagen 39, und in allen Essener Gemeinden kostenlos erhältlich.

Mehr zum Thema

epd / 20.11.2017


EKiR von A-Z