Logo EKiR

Ab 1. Oktober führt Astrid Wölfel das kirchliche Haus in Düsseldorf

Film-, Funk-, Fernseh-Zentrum ab Oktober unter neuer Leitung

Pressemitteilungs-Nr. 105/2012

Dr. Astrid Wölfel ist zum 1. Oktober neue Leiterin des Film-, Funk-, Fernseh-Zentrums (FFFZ). Die Diplom-Sozialpädagogin, Diplom-Gerontologin und MA im Sozialmanagement war während der vergangenen Jahre in der Altenpflege tätig und leitete zuletzt die Evangelischen Altenheime Westwall und Haus im Park in Krefeld. Seit 2009 nimmt sie zudem einen Lehrauftrag im Fachbereich Sozial- und Kulturwissenschaften der Fachhochschule Düsseldorf wahr. Astrid Wölfel tritt die Nachfolge von Jürgen Jaissle an, der in den Ruhestand geht.

Das Film-, Funk-, Fernseh-Zentrum der Evangelischen Kirche im Rheinland ist Tagungs- und Gästehaus, Hotel und zugleich Standort der evangelischen Medien- und Kulturarbeit.

www.fffz.de

 

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 26.07.2012


Pressekontakt