Logo EKiR
HeForShe: Die Kirchenleitung beteiligt sich an der UN-Kampagne für gleichberechtigte Teilhabe von Frauen.

HeForShe: Die Kirchenleitung beteiligt sich an der UN-Kampagne für gleichberechtigte Teilhabe von Frauen.

#HeForShe

Wir leiten Kirche gemeinsam

Die Männer der Kirchenleitung der EKiR beteiligen sich an der weltweiten Solidaritätsbewegung #HeForShe 

Die Gleichstellung der Geschlechter ist eine Frage der Gerechtigkeit für alle Menschen dieser Welt. Der Einsatz aller Menschen, von Frauen und Männern, Jungen und Mädchen, ist notwendig, um Gleichstellung zu erreichen.

Deswegen folgen die Männer in der Kirchenleitung dem Ruf von UN Women und setzen sich als 'Agents of Change' für die Gleichstellung der Geschlechter und die Beendigung aller Gewalt und Diskriminierungen gegenüber Frauen und Mädchen ein. Die Kampagne hat zum Ziel, dass sich eine Millionen Männer öffentlich für Gleichstellung einsetzen.

Zur Zeit bilden 8 Männer und 7 Frauen die Kirchenleitung der zweitgrößten Landeskirche der EKD – für sie ist klar: Wir leiten Kirche gemeinsam 

Mehr zum Thema

ekir.de / Marcel Kuß, Irene Diller / 01.12.2015


EKiR von A-Z