Logo EKiR

Musikwettbewerb

Lebens- und Glaubensgefühle zum Klingen bringen

Auch junge Menschen aus der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) sind eingeladen zum Musikwettbewerb für junge Musikerinnen und Musiker. Ausgeschrieben haben den Wettbewerb die Reformierte Landeskirche Aargau und die Erastus-Stiftung in der Schweiz.

Musikwettbewerb Aargau

Musikwettbewerb Aargau

„Neue Songs braucht die Kirche“ lautet das Motto des Wettbewerbs. Gesucht werden neue, moderne Lieder für reformierte Gottesdienste, komponiert und getextet von jüngeren Frauen und Männern. Bands, Crews, Chöre und Solisten sind gleichermaßen angesprochen.

Ziel des Wettbewerbs sei, die Vielfalt der von jungen Menschen geschaffenen Musik mit ihren religiösen und weltanschaulichen Bezügen sichtbar zu machen und „das Träumen, Singen und Jammen junger Menschen zu fördern“, so Projektleiter Christoph Zingg. Bewerbungen sind bis Ende Juni möglich.

Durch die so genannte Wartenseevereinbarung ist die rheinische Kirche eng verbunden mit der Schweizer evangelischen Kirche.

ekir.de / neu / 20.05.2010