Logo EKiR

Erinnerung an Medieneinladung / Interviews vor dem Gottesdienst

„Woche für das Leben“ wird in Trier eröffnet

Pressemitteilung Nr. 64/2018

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie an die bundesweite Eröffnung der „Woche für das Leben“ am Samstag, 14. April 2018, in Trier erinnern, an der der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, und der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Dr. Heinrich Bedford-Strohm, sowie Bischof Dr. Stephan Ackermann (Bistum Trier) und Vizepräses Christoph Pistorius (Evangelische Kirche im Rheinland) teilnehmen werden.

Seit mehr als 20 Jahren ist die „Woche für das Leben“ die ökumenische Aktion der evangelischen und katholischen Kirche für den Schutz und die Würde des Menschen vom Lebensanfang bis zum Lebensende. In diesem Jahr findet die Woche für das Leben deutschlandweit vom 14. bis 21. April 2018 statt. Unter dem Jahresthema „Kinderwunsch. Wunschkind. Unser Kind!“ geht es der Aktion in diesem Jahr um Pränataldiagnostik und Schwangerschaft.

Interessierte Medienvertreter werden gebeten, sich bis zum 12. April 2018 bei der Pressestelle der Deutschen Bischofskonferenz per E-Mail (pressestelle@dbk.de) anzumelden (Stichwort „Gottesdienst“).

Für O-Töne zur Woche für das Leben 2018 stehen Kardinal Marx, Landesbischof Bedford-Strohm sowie Bischof Ackermann und Vizepräses Pistorius vor dem Eröffnungsgottesdienst nach Absprache zur Verfügung. Der Treffpunkt im Kreuzgang des Trierer Doms ist zugänglich durch den Dom sowie über den Eingang „Domkreuzgang“ von der Straße „Hinter dem Dom“ aus (zwischen den Gebäudeteilen des Generalvikariats). Wir bitten Sie, uns Gesprächswünsche bis zum 12. April 2018 unter pressestelle@dbk.de mitzuteilen (Stichwort „O-Töne“).

Die bundesweite Eröffnung in Trier beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst im Dom St.-Peter (Liebfrauenstraße 12, 54290 Trier) unter Mitwirkung von Kardinal Marx und Landesbischof Bedford-Strohm sowie Bischof Ackermann und Vizepräses Pistorius. Nach dem Gottesdienst wird die Eröffnung mit einem Empfang im Kulturzelt vor dem Dom ab ca. 12.15 Uhr fortgesetzt.

Weitere Informationen zur Aktionswoche unter www.woche-fuer-das-leben.de.

Über Ihre Teilnahme und Berichterstattung freuen wir uns.

Düsseldorf / EKiR-Pressestelle / 10.04.2018


Pressekontakt