Logo EKiR
Reformationsgala 2017 im Bonner Telekom Dome - unter anderem mit einem von Hagen Range verkörperten Martin Luther. ekir.de-Archivfoto: Meike Böschemeyer

Reformationsgala 2017 im Bonner Telekom Dome - unter anderem mit dem von Hagen Range verkörperten Reformator Martin Luther. ekir.de-Archivfoto: Meike Böschemeyer

Reformationstag 2018

Im Blick: Zukunft der Kirche, Freiheit, Ökumene

Es ist das Jahr eins nach dem Jahrhundert-Jubiläum. Vergangenes Jahr war am Reformationstag landauf, landab full house. Es hatte sich herumgesprochen, dass sich Martin Luthers Thesenanschlag zum 500. Mal jährte. Nun also feiern die Evangelischen den 501. Reformationstag.

Fragen der Zukunft der Kirche. Freiheit. Ökumene. Feiern - vielfältig begehen Kirchengemeinden und Kirchenkreise den Mittwoch, 31. Oktober 2018, den Reformationstag. Präses Manfred Rekowski, der leitende Geistliche der Evangelischen Kirche im Rheinland, wird in der Kirche Werdorf im Kirchenkreis Braunfels in Hessen predigen.

Oberkirchenrätin Barbara Rudolph wird in Oberhausen auf Einladung des Kirchenkreises Oberhausen in einem Gottesdienst predigen, der die Frage stellt, wie es mit der Reformation weitergeht. Oberkirchenrätin Henrike Tetz, ein weiteres der sechs hauptamtlichen Mitglieder der rheinischen Kirche, hält die Predigt in der zentralen Reformationsfeier in Essen. Dorthin führt eine Ökumenische Radtour. Sie beginnt nachmittags in Kettwig. Köln hat den ehemaligen EKD-Ratsvorsitzenden Prof. Dr. Wolfgang Huber zu Gast.

Jugendliche sind an mehreren Orten zu so genannten ChurchNights eingeladen – so in Drevenack am Niederrhein, in Merzig im Saarland und in der Wuppertaler Lutherkirche. Die Evangelische Studierendengemeinde Düsseldorf lädt zur besonderen Kombination: eine Reformations- und Halloweenfeier mit Kostümierung.

Unvollständig aber alphabetisch, prominent besetzt oder einfach originell – Kostenproben von REFORMATIONSFEIERN 2018 im Gebiet der rheinischen Kirche:

Aßlar-Werdorf, Kirche Werdorf, Bachstraße 42, 19 Uhr: Reformationsgottesdienst. Predigt: Präses Manfred Rekowski

Bonn, Kreuzkirche, Kaiserplatz, 19.30 Uhr: Prof. Dr. Cornelia Richter, Professorin für Systematische Theologie: "Freiheit, die ich meine". Musik: Viola Concerto G-Dur von Georg Philipp Telemann, Orchester der Kreuzkirche, Kirchenmusikdirektorin Karin Freist-Wissing (Leitung), Peter Stein (Viola), Stefan Horz (Orgel). Mehr

Düsseldorf, Johanneskirche, Martin-Luther-Platz, 19 Uhr: Gottesdienst zum Reformationstag, Predigt Diakoniepfarrer Thorsten Nolting: „Von den Guten Werken“. Musik: Düsseldorfer Kammerchor, Leitung Johanneskirchenkantor Wolfgang Abendroth, Werke von Johann Sebastian Bach und Georg Friedrich Händel. Mehr

Essen, Kreuzeskirche, Kreuzeskirchplatz, 18.30 Uhr: Reformationsfeier mit Predigt von Oberkirchenrätin Henrike Tetz: „Glaube als Chance – auch heute noch?“. Musik: Jazz-Ensemble Blue Notes unter der Leitung von Kreiskantor Thomas Rudolph. Mehr

Köln, Trinitatiskirche, Filzengraben 4, 18 Uhr: Reformationsfeier 2018, Predigt: Prof.  Dr. Wolfgang Huber, "Über das Reformationsjubiläum hinaus". Musik: Six8tyOne Big Band und Kantorei Frechen, Leitung: Helmut Kopp: Aus den „Concerts of sacred pieces“ von Duke Ellington (1899-1974). Mehr

Moyland, Evangelische Schlosskirche, 19 Uhr: Pfarrer Albrecht Mewes liest die Erste Wittenberger Predigt von Martin Luther

Oberhausen, Evangelische Kirche Alstaden, Bebelstraße 230, 19 Uhr: Gottesdienst zum Reformationstag, "500 + 1. Wie geht die Reformation weiter?", Predigt: Oberkirchenrätin Barbara Rudolph

Saarbrücken, Stiftskirche St. Arnual, St. Arnualer Markt, 19 Uhr: Zentraler Reformationsgottesdienst der Kirchenkreise Saar-Ost und Saar-West: Kanzelrede  von Prof. Dorothea Sattler, die katholische Theologin leitet das Ökumenische Institut, Universität  Münster. Thema: Gerechtigkeit, Friede und Bewahrung der Schöpfung. Musik: Figuralchor der Ludwigskirche Saarbrücken, Ulrich Seibert (Leitung) und Dr. Jörg Abbing (Orgel). Mehr

Solingen, Lutherkirche, Kölner Straße 1, 19 Uhr: "Quellfrisch!" Zentraler Festgottesdienst des Kirchenkreises Solingen. Musik: Combo von Solinger Pfarrerinnen und Pfarrern unter der Leitung von Lutherkirche-Kantor Ludwig Audersch. Mehr

Trier, Basilika, Konstantinplatz 11, 19 Uhr: Festgottesdienst zum Reformationstag, Gastprediger Dechant Ralf Schmitz

Xanten, Evangelische Kirche, Kurfürstenstraße1, 19 Uhr: „Da kann ja jede/r kommen. Kirche mi t Zukunft – Kirche der Vielfalt. Vortrag des Pfarrers, Tischtennisspielers und Kabarettisten Rainer Schmidt

ekir.de / neu / 30.10.2018


EKiR von A-Z