Logo EKiR
Rainer Stuhlmann ist Autor des Buches 'Zwischen den Stühlen'.

Rainer Stuhlmann ist Autor des Buches "Zwischen den Stühlen".

"Zwischen den Stühlen" in Israel und Palästina

In doppelter Solidarität

"Zwischen den Stühlen" heißt das Buch des rheinischen Theologen Rainer Stuhlmann, der im internationalen ökumenischen Dorf Nes Ammim in Israel lebt und als Studienleiter arbeitet. Derzeit ist er im Rheinland und beim Kirchentag zu Besuch, liest aus seinem Buch.

Am Donnerstag, 28. Mai, 20 Uhr, ist Stuhlmann, zu Gast im Evangelischen Gemeindehaus in Wetzlar-Hermannstein, Spirolstraße 2. Am Montag, 1. Juni, 20 Uhr, ist der rheinische Theologe im Paul-Gerhardt-Haus in St. Augustin, Schulstraße 55, zu erleben.

Beim Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 3. bis 7. Juni in Stuttgart ist Rainer Stuhlmann am Stand von Nes Ammim auf dem "Markt der Möglichkeiten" zu finden. Außerdem ist er am Samstag, 6. Juni, 12 Uhr, auf die Lesebühne der Kirchentagsbuchhandlung eingeladen.

Rainer Stuhlmann: Zwischen den Stühlen. Alltagsnotizen eines Christen in Israel und Palästina, 115 Seiten, 12,99 Euro, Neukirchener Aussaat

Mehr zum Thema

ekir.de / neu / 28.05.2015


EKiR von A-Z