Logo EKiR

Dierdorf

Martin-Butzer-Gymnasium

Bildende Kunst ist die Besonderheit des Martin-Butzer-Gymnasiums in Dierdorf im Westerwald. Schließlich ist das Gymnasium, eine der Schulen der Evangelischen Kirche im Rheinland, dafür eine der rheinland-pfälzischen Schwerpunktschulen.

Die Anfänge der Schule reichen in das Jahr 1781 zurück – mit der urkundlichen Erwähnung  der Fürstlichen Lateinschule unter Leitung eines Pfarrers. Das Martin-Butzer-Gymnasium pflegt das Erbe seines Namenspatrons Martin Butzer (1491-1551) als ökumenisch gesinntem und auf Ausgleich bedachtem Reformator. Nicht nur Bildende Kunst: Musik, Theater und Sport gehören zu weiteren wichtigen Aktivitäten an der Schule.

ekir.de / os, neu / 20.03.2019


EKiR von A-Z