Pressearchiv
  • Pressearchiv 2019
    mehr
  • Pressearchiv 2018
    mehr
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

EKD startet neues Online-Spiel

"König Salomo: Weiser Ratgeber und Dichter"

Düsseldorf -  Mit virtuellem Notizblock und einem Lageplan der königlichen Gemächer ausgerüstet, wird das Internet-Quiz um den König Salomo aus dem Alten Testament zu einem erfolgversprechenden Erlebnis. Zum 6. Mal lädt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ein, in einem Comic-Spiel, biblische Geschichten am Computer neu zu sehen und einen von knapp 50 Preisen zu gewinnen. Der Zeichner Rainer Holweger, Tübingen, hat die zahlreichen Geschichten zu einem interaktiven Spiel verwoben. Wer alle Fragen auf dem Gang durch den Palast richtig beantwortet hat, muss nur noch die Geheimtür entdecken und gelangt in die "Ruhmeshalle" aller Erfolgreichen.

Unter den richtigen Einsendungen wird als Hauptpreis eine 8-tägige Israel-Reise verlost, die von der Ökumene-Reisen GmbH in Schortens zur Verfügung gestellt wird. Des weiteren winken zahlreiche Buchpreise des Katholischen Bibelwerks und des Kreuz Verlages und Medien von der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler ( Stiftung Kiba). Die vorherigen Internet-Spiele der EKD waren ein großer Erfolg. Sie erfreuen sich noch immer starker Beliebtheit bei Konfirmanden-/Jugendgruppen und im Religionsunterricht, aber auch bei Erwachsenen, die sich in Geschichten der Bibel "einspielen" wollen. Die EKD sieht es als eine Aufgabe an, den Markt des "Relitainment" im Internet auszubauen

 

 

 

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Montag, 25. März 2002. Die letzte Aktualierung erfolgte am Montag, 25. März 2002. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

16.05.2000



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.