Liturgiebörse

"Danke - soviel Zeit muss sein"

Einen Tag zum Auftanken verspricht das Frauenreferat der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR) allen Teilnehmerinnen an der Liturgiebörse zum Erntedank.

Unter dem Motto "Danke - soviel Zeit muss sein" findet die Liturgiebörse am Samstag, 30. August, von 10 Uhr bis 18 Uhr im Tagungsraum "Das Mutterhaus" in Düsseldorf statt. Musik, Bibliodrama und neue liturgische Impulse sollen helfen, Danksagung als Dimension des Lebens zu entdecken und den Erntedank neu zu verstehen. Anmeldungen bis zum Mittwoch, 20. August, im Frauenreferat der EKiR.

 

 

 

pas /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 20. Juni 2008. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 20. Juni 2008. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.