ACK Südwest

Ökumenisches Hausgebet für den Advent

Die Tage sind schon merklich kürzer, das Laub fällt, der Advent ist nicht mehr weit. Die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in Rheinland-Pfalz und im Saarland (ACK Südwest) hat Vorbereitungen getroffen: Das Ökumenische Hausgebet im Advent ist fertig

"Das Licht Christi scheint auf alle" lautet der Titel des diesjährigen Hausgebets. Das heißt, das Gebet greift das Motto der Dritten Europäischen Ökumenischen Versammlung Anfang September in Hermannstadt/Sibiu auf.

In dem Gebet zum Advent 2007 geht es um die Sterndeuter auf dem Weg nach Bethlehem, Matthäus 1,1-10. Zu dem Text sind ein Bild von Yann Arthus-Bertrand sowie Gebetstexte und Liedvorschläge gestellt. Das Bild von Arthus-Bertrand ist eine Fotografie mit dem Titel Kamel-Karavane in der Wüste von Thar, Indien.

Die ACK Südwest bietet seit mehreren Jahren das Hausgebet zum Advent an. Es dient als Grundlage von Adventsandachten von Christinnen und Christen. In diesem Jahr wird eine ökumenische Andacht besonders für Montag, 10. Dezember, empfohlen.

 

 

 

neu /

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Montag, 15. Oktober 2007. Die letzte Aktualierung erfolgte am Montag, 15. Oktober 2007. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.