EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Kirche kommt ins Haus

Beatmesse an Himmelfahrt – einfach zum Mitfeiern

Um himmlische Erfahrungen geht es an Christi Himmelfahrt in der Johanneskirche des Kölner Veedels Klettenberg. Die Kirche selbst muss für die Öffentlichkeit zwar noch geschlossen bleiben. Doch hier auf ekir.de sind Sie via Livestream ab 10.45 Uhr dabei, die ökumenische Beatmesse beginnt um 11 Uhr.      

Der Stream ist in mehreren Segmenten unter https://www.youtube.com/channel/UCXYlnHdA8c-hSuaZUYkaPcA abrufbar.


Thema des Gottesdienstes sind „Die Himmel auf Erden“! Auf beatmesse.de heißt es dazu: Es geht um Erfahrungen mit der Zeit, dem Himmel und der Ewigkeit. Wo ist uns Gottes Himmel auf Erden schon begegnet? Wo sehnen wir ihn noch herbei? Was trägt uns in dieser Corona-Zeit? Und was erwartet uns nach diesem Erdenleben?

Büttenredner und Diakon Willibert Pauels predigt

Der „bergische Jung“ Willibert Pauels, der als Kabarettist, Büttenredner und Diakon aktiv ist, predigt. Biblisch-theologische Gedanken würzt er mit Erfahrungen aus dem Alltag, die zum heiteren Lachen anregen. Außerdem dabei: Dominikanerpater Diethard Zils, live aus Mainz zugeschaltet, und die Band Ruhama. Lieder zum Mitsingen gibt es zum Download auf beatmesse.de. Darüber hinaus erwarten „himmlische Texte“ vom  Beatmessen-Team und von Pfarrer Ivo Masanek alle Himmelfahrts-Gottesdienstbesucherinnen und -besucher. „Feiert mit“, laden die Veranstalter ein.

Online Gottesdienst feiern – und von Herzen geben

Im Gottesdienst aus Köln-Klettenberg wird um eine Spende für das Kinder- und Jugendhospiz Balthasar in Olpe gebeten.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / red / 19.05.2020



© 2020, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.