EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Bank für Kirche und Diakonie

Wachstum auch im Jahr 2017

Die Bank für Kirche und Diakonie (KD-Bank) legt für das Geschäftsjahr 2017 Wachstumszahlen vor: Die Bilanzsumme verzeichnet ein Plus von 7,2 Prozent und liegt bei über 5,6 Milliarden Euro. Die bilanziellen Einlagen sind um 7,9 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro angestiegen, wie die Bank mitteilte.

Das betreute Anlagevolumen, das bilanzielle Einlagen und Kundenwertpapiere umfasst, hat 2017 um knapp 7 Prozent zugenommen und liegt bei 8 Milliarden Euro. Die Kredite legen um 4,9 Prozent auf 1,7 Milliarden Euro zu.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 19. Januar 2018. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 19. Januar 2018. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

ekir.de / eb, neu / 19.01.2018



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.