EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Service

Veranstaltungen



Handauflegen als Christliche Praxis

Einkehrkurs
Do, 12.7.2018 18 Uhr - So, 15.7.2018 14 Uhr
Rubrik
Einkehrkurse
Kursnummer
18028
Ausführliche Beschreibung
Im frühen Christentum war die heilende Zuwendung durch Handauflegen ein bedeutsamer Teil der Lebensgestaltung. An diese Kostbarkeit wollen wir uns erinnern. Wenn wir uns in Gebet und Segen der göttlichen Kraft öffnen, werden wir auch heute Erfahrungen von Heilung machen, die uns in unterschiedlicher Weise geschenkt wird. Handauflegen geschieht in achtsamer Präsens und im Respekt vor der Heilkraft Gottes und vor dem anderen Menschen.
Der Kurs führt in die Praxis des Handauflegens ein. Dabei wird es vor allem um die innere Haltung gehen, aus der heraus wir bereit dafür werden, uns von Gottes heilender Kraft berühren zu lassen und unsere Hände zur Verfügung zu stellen.
Sitzen in Stille, Andachten, Austausch in der Gruppe und das Schweigen außerhalb des Kursraumes unterstützen dieses Geschehen.
Veranstaltungsort
Haus der Stille
Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf
Tel.: 02634 / 92 05 10
Fax: 02634 / 92 05 17
Mail: anmeldung.hds@ekir.de
Thumbnail des VeranstaltungsortesBild des Veranstaltungsortes
Kursleitung
Gisela Rau, Gisela Theiss
Richtpreis
279 € inkl. 100 € Kursgebühr
Veranstalter / veröffentlicht von:
Haus der Stille

Melsbacher Hohl 5
56579 Rengsdorf
anmeldung.hds@ekir.de
http://www.ekir.de/haus-der-stille/
Tel. 02634 / 92 05 10
Fax 02634 / 92 05 17
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden


© 2018, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.