EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr
Service

Veranstaltungen



Ausstellung "Essen. Krippenland"

Sa, 1.12.2018 12 Uhr - So, 6.1.2019 18 Uhr
Ort
Marktkirche
Markt 2
45127 Essen
Beschreibung
Ausstellung
Art der Veranstaltung
Ausstellungen / Kunst
Weitere Informationen
Auch in diesem Jahr verspricht die ökumenische Aktion „Essen.Krippenland“ viele besinnliche Momente und spannende Eindrücke: die Besucher können vom 1. Dezember bis zum 6. Januar an über fünfzig künstlerisch und liebevoll gestalteten Nacherzählungen der Geburt Jesu betrachten. Weil Ende dieses Jahres die Steinkohleförderung im Ruhrgebiet eingestellt wird, haben die Organisatoren für den Krippenweg mehrere Exponate ausgewählt, die auf verschiedene Weise mit dem Thema Bergbau verknüpft sind.

Zu den zwanzig Standorten des Krippenweges zählen mehrere Kirchen in der Innenstadt, das Medienforum des Bistums Essen, das Rathausfoyer und die Volkshochschule, die Touristikzentrale am Hauptbahnhof, das Unperfekthaus und die Wiederbrauchbar sowie die Schaufenster mehrerer Banken und Geschäfte. Herzstück ist die Ausstellung in der Marktkirche, wo Darstellungen einen Schwerpunkt bilden, die an die harte Arbeit untertage erinnern. Ob Krippen aus Kohle, eine Krippenlandschaft mit Bergbauschacht oder kleine Margarinekrippenfiguren, die in den frühen Fünfzigerjahren zu beliebten Sammlerobjekten wurden – Besucher der Marktkirche werden mit Details überrascht, die die Verbundenheit der Bergleute mit der Weihnachtsgeschichte durch die Generationen hindurch bezeugen und nun das Ende des Bergbaus im Ruhrgebiet begleiten.
Veranstalter / veröffentlicht von:
Evangelischer Kirchenkreis Essen

III. Hagen 39
45127 Essen
info@evkirche-essen.de
http://www.evkirche-essen.de
Tel: +49 (201) 2205-221
Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden


© 2018, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.