EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Siegried Pick und Malu Dreyer Malu Dreyer überreichte Siegfried Pick den Landesverdienstorden von Rheinland-Pfalz.

Rheinland-Pfalz

Landesverdienstorden für Pfarrer Siegfried Pick

Pfarrer Siegfried Pick hat den Landesverdienstorden von Rheinland-Pfalz verliehen bekommen. Er hat im Evangelischen Kirchenkreis An Nahe und Glan das Pfarramt für Ausländerarbeit aufgebaut.

Zusammen mit 13 anderen Bürgerinnen und Bürgern nahm der 62-jährige Theologe aus Bad Kreuznach den Orden am Mittwoch in Mainz aus der Hand von Malu Dreyer entgegen, der Ministerpräsidenten des Landes Rheinland-Pfalz. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung des Bundeslandes. Sie wird an Menschen verliehen, die Außergewöhnliches für Rheinland-Pfalz geleistet haben.

Das Pfarramt für Ausländerarbeit feierte im vergangenen Jahr das 30. Jubiläum. Pfarrer Pick ist auch Mitbegründer des Arbeitskreises Asyl Rheinland-Pfalz, dessen Sprecher er bis 2017 war. „Seinem Engagement ist es zu verdanken, dass zahlreiche Ehrenamtliche für die Arbeit mit Geflüchteten gewonnen werden konnten“, sagte die Ministerpräsidentin. Dadurch und durch seine Bereitschaft, die Infrastruktur des Ausländerpfarramtes zur Verfügung zu stellen, habe man eine landesweite Koordinierungsstelle für die ehrenamtliche Arbeit mit Geflüchteten aufbauen können.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

rtm / Foto: Staatskanzlei RLP/Dinges / 02.12.2019



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.