EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Im Jahr 2020 findet keine Missionale statt. Im Jahr 2020 findet keine Missionale statt.

Missionale

Keine Missionale in 2020

Die nächste Missionale findet im März 2021 statt. Und sie zieht an einen neuen Veranstaltungsort. Die Veranstalter wollen „Raum und Zeit neu denken“, um dem bisher jährlich stattfindende Treffen besser gerecht zu werden.

Raus aus den dunklen Messehallen, hinein ins Leben und gut zu erreichen: Künftig wird die Missionale in und um den Kölner Gürzenich, inmitten der Kölner Innenstadt, stattfinden.  Und der Umzug braucht Zeit. Deshalb findet die nächste Missionale am 27. März 2021 statt. Ab 2022 gibt es alle zwei Jahre, jeweils im Juni der kirchentagsfreien Jahren, eine Missionale.

Die Jugendmissionale zieht nach Köln Mülheim ins Carlswerk. Beide Veranstaltungen planen zukünftig unabhängig voneinander. Die nächste Jugendmissionale findet am 13. März 2021 als Jugendfestival statt – und dann wie bisher jährlich.

Die Missionale ist eine ökumenische Veranstaltung in Trägerschaft der Evangelischen Kirche im Rheinland (EKiR). Sie vernetzt Christinnen und Christen aus Gemeinden, Kirchen, Werken und Gemeinschaften und vermittelt praxisbezogen innovative Ansätze.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / missionale.de / 30.12.2019



© 2020, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.