Pressearchiv
  • Pressearchiv 2019
    mehr
  • Pressearchiv 2018
    mehr
  • Pressearchiv 2017
    mehr
  • Pressearchiv 2016
    mehr
  • Pressearchiv 2015
    mehr
  • Pressearchiv 2014
    mehr
  • Pressearchiv 2013
    mehr
  • Pressearchiv 2012
    mehr
  • Pressearchiv 2011
    mehr
  • Pressearchiv 2010
    mehr
  • Pressearchiv 2009
    mehr
  • Pressearchiv 2008
    mehr
  • Pressearchiv 2007
    mehr
  • Pressearchiv 2006
    mehr
  • Pressearchiv 2005
    mehr
  • Pressearchiv 2004
    mehr
  • Pressearchiv 2003
    mehr
  • Pressearchiv 2002
    mehr
  • Pressearchiv 2001
    mehr
  • Pressearchiv 2000
    mehr

Pressekontakt

Pressestelle
Hans-Böckler-Straße 7
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 - 4562-373
Fax: 0211 - 4562-490
Mail pressestelle@ekir.de

> weitere Informationen

Osterbotschaft als Videoclip mit Pfarrerin Hanna Jacobs aus Essen

„Ostern ist, wenn Gott jemanden ins Leben zurückliebt“

PRESSEMITTEILUNG Nr. 46/2019

Ostern ist heute, Ostern ist morgen, und auch nächste Woche: „Denn Ostern ist, wenn Gott etwas neu macht, wenn er kaputte Herzen und angerissene Seelen wieder zusammenfügt. Ostern ist, wenn Gott jemanden ins Leben zurückliebt, so wie er Jesus zurückgeliebt hat, seinen Sohn, der am Kreuz gestorben ist.“ So fasst die Essener Theologin Hanna Jacobs die biblische Osterbotschaft zusammen. Ihrem Video über den Karfreitag hat sie jetzt einen zweiten Clip zu Ostern hinzugefügt.

Ostern, sagt sie in dem Clip der Evangelischen Kirche im Rheinland, das heiße, Gott stellt alles auf den Kopf. Denn: „Nach dem Tod kommt wieder Leben.“ Hanna Jacobs ist Pfarrerin in der Evangelischen Kirchengemeinde Essen-Bergerhausen, und die 30-jährige Theologin leitet das „raumschiff.ruhr“, ein besonderes Angebot für „junge Erwachsene und neue Ausdrucksformen von Kirche“.

Die Osterbotschaft als Videoclip

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

Düsseldorf / 20.04.2019



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.