EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Präses Manfred Rekowski im Flüchtlingscamp Idomeni in Griechenland. Präses Manfred Rekowski (r.) im Flüchtlingscamp Idomeni in Griechenland.

Präses im Telefoninterview mit Radio Wuppertal

Sehr beschämend

Mitten in Europa, in Idomeni in Griechenland, stecken Flüchtlinge fest - sie haben "überhaupt keine Perspektive", es ist "sehr beschämend", sagt Präses Manfred Rekowski nach seinem Besuch im Flüchtlingscamp im Telefoninterview mit Radio Wuppertal.

 

 

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

Hinweis: Dies ist ein archivierter Beitrag vom Freitag, 8. April 2016. Die letzte Aktualierung erfolgte am Freitag, 8. April 2016. Grundsätzlich verändern wir Achivbeiträge nicht, ggf. sind einzelne Informationen und Links veraltet.

 

Telefoninterview: Jens Voss / Radio Wuppertal; Foto: ekir.de / Marcel Kuß / 07.04.2016



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.