Seite vorlesen lassen

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Kalender

Wie schaffen wir die Verkehrswende am Niederrhein" : Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Heiner Monheim
Bürgernah, bezahlbar, klimafreundlich!
Dr. Kathrin S. Kürzinger
Rheinberg: Stadthalle Rheinberg
Evangelische Akademie im Rheinland
Ökumenischer Gottesdienst am Buß- und Bettag Superintendent Dr. Jörg Weber
Trier: Konstantin-Basilika (Evangelische Kirche zum Erlöser)
Ev. Kirchengemeinde Trier
Salbungsgottesdienst in Dollendorf
Königswinter: Ev. Gemeindezentrum Dollendorf
Ev. Kirchengemeinde Oberkassel-Dollendorf

> Alle anzeigen

Losung für den 19.11.2019

Wenn sie auch wider dich streiten, werden sie dir dennoch nichts anhaben können; denn ich bin bei dir, spricht der HERR, dass ich dich errette. Jeremia 1,19

Das Reich Gottes steht nicht in Worten, sondern in Kraft. 1.Korinther 4,20

Missbrauch

In der Evangelischen Kirche im Rheinland gelten Leitlinien zum Umgang mit sexualisierter Gewalt, es gibt klare Verfahrenswege und Hilfen für Betroffene.

> weitere Informationen

Kirche zum Hören


Hier den ganzen Audiobeitrag hören:

jobs.ekir.de

Stellenbörse von EKD und Diakonie

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse jobs.ekir.de zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

Jugendreferent (m/w/d)


Stellenart: Stelle für Fachkräfte und Stelle für Hochschulabsolventen
Arbeitsort: Essen (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 01. Januar 2020
Befristet bis: 2 Jahre
Voraussetzung: Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir suchen für das Team des Jugendreferates einen Jugendreferenten (m/w/d) in Vollzeit befristet für 2 Jahre. Eine Verlängerung wird angestrebt.

Das Jugendreferat ist ein Dienst des Kirchenkreises zur Untersützung der Kirchengemeinden in Essen und Geschäftsstelle der Ev. Jugend in Essen. 

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns

- fachliche Unterstützung der Mitarbeitenden in den Jugendhäusern und Jugendarbeiten der
  Kirchengemeindendekonzeptionen verankerten Leitsätzen sowie konzeptioneller Beratung
- fachliche Unterstützung und Begleitung von gemeindlichen Jugendausschüssen 
- Mitarbeit im Konvent der Jugendreferent*innen im Kirchenkreis
- Netzwerkarbeit und fachliche Vertretung für die Evangelische Jugend Essen in kirchlichen
  und außerkirchlichen Gremien
- Koordination und Durchführung von Schulungs- und Fortbildungsangeboten für Mitarbeitende
- Planung und Durchführung von Projekten und Angeboten im Kirchenkreis
- Mitwirkung an der Konzeptentwicklung
  „Evangelische Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Essen“
- Konzeptionelle Überlegungen von Jugendarbeit und Schule, insbesondere zu
  den Entwicklungen im Offenen Ganztag
- Koordination und Konzeption von vier Einrichtungen offener
  Kinder- und Jugendarbeit in eigener Trägerschaft
- fachliche Begleitung der darin beruflich Mitarbeitenden.

Das erwarten wir von Ihnen

- ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare
  Qualifikation (gerne mit Doppelqualifikation, z.B. Abschluss in Religions- bzw.
  Gemeindepädagogik/Diakonie)
- Berufserfahrung in der offenen Kinder- und Jugendarbeit
- (ehrenamtliche) Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und in ehrenamtlichen Teams
- initiativ und kommunikativ
- Selbstständiges arbeiten, Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit,
  Flexibilität sowie die Fähigkeit zu vernetztem Denken
- gute Organisations- und Koordinationsfähigkeit
- Erfahrung bei der Erstellung von Konzepten
- Bereitschaft zur Arbeit an Abenden und am Wochenende mit
- Führerschein der Klasse B ist erwünscht.
 

Das können wir Ihnen bieten

- eine interessante und selbständige, verantwortungsvolle Aufgabe
- die Möglichkeit, Arbeitsprozesse mitzugestalten und zu initiieren
- ein abwechslungsreiches Arbeitsgebiet, in das Sie sich mit ihren Ideen und
  Fähigkeiten einbringen können
- engagierte und erfahrene Kollegen*innen im Jugendreferat des Kirchenkreises
- gezielte Fort- und Weiterbildungen sowie die Möglichkeit zur Supervision
- Vergütung nach BAT-KF, entsprechend Qualifikation & persönlichen Voraussetzungen
- eine attraktive Altersversorgung
- weitere Sozialleistungen (u. a. Firmenticket).

Wir fördern die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und heißen Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen willkommen. Die einschlägigen Bestimmungen des SGB IX werden beachtet.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung des Jugendreferats / Geschäftsführung der Evangelischen Jugend Essen - Iris Schumann, Tel.Nr. 0201-2205-126, info@ejessen.de - gerne zur Verfügung.
 

 

Arbeitgeber

Kirchenkreis Essen
III. Hagen 39
45127 Essen
Deutschland

Kontakt

Frau Iris Schumann
E-Mail:

« zurück

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2019, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung