Seite vorlesen lassen

Twitter

Twitter aktivieren

Hier Twitter-Dienste aktivieren

Losung für den 02.06.2020

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN. 1.Samuel 2,1

Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude. 1.Petrus 1,8

Missbrauch

In der Evangelischen Kirche im Rheinland gelten Leitlinien zum Umgang mit sexualisierter Gewalt, es gibt klare Verfahrenswege und Hilfen für Betroffene.

> weitere Informationen

Kirche zum Hören

Liebe und Besonnenheit


Kirche in WDR; 02.06.2020; Matthias Köhler

Hier den ganzen Audiobeitrag hören:

jobs.ekir.de

Stellenbörse von EKD und Diakonie

Wir begrüßen Sie zur landeskirchlichen Stellenbörse der Evangelischen Kirche im Rheinland und laden alle rheinischen kirchlichen und diakonischen Arbeitgeber ein, ihre zu besetzenden Stellen hier kostenfrei auszuschreiben.

Die Stellenbörse jobs.ekir.de zeigt die Stellen der bundesweiten Stellenbörse von Kirche und Diakonie an, die für das Gebiet der Evangelischen Kirche im Rheinland ausgeschrieben werden. Zum Einstellen von Stellenangeboten gehen Sie bitte über die unten genannten Links auf die bundesweite Stellenbörse.

staatl. anerkannte/n Erzieher/in / päd. Fachkraft / Sozialpädagoge, Heilpädagoge/Kindheitspädagog (m/w/d)


Stellenart: Stelle für Fachkräfte
Arbeitsort: Mallinckrodtplatz 2A, 45329 Essen (Nordrhein-Westfalen)
Umfang: Vollzeit
Diensteintritt: 01. August 2020
Voraussetzung: Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir, des ev. Kita-Verband Essen-Nord suchen

eine/n staatlich anerkannte/n Erzieher/in, Sozialpädagoge/in, Heilpädagoge/in (m/w/d) mit

zusätzliche Fachkraft in der Gruppe und für das Projekt Bundesprogramm „Sprach-Kitas: weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ im Umfang von 39,0 Stunden (befristet).

Aufgabenbeschreibung

Zentrale Aufgaben der zusätzlichen Fachkraft sind:

  • Umsetzung des Bundesprogramm Sprache und Weiterentwicklung eines Sprachförderkonzept
  • Entwicklung von gruppenübergreifenden Projekten
  • Individuelle Förderung und Stärkung der Kinder unter Berücksichtigung der besonderen Lebenslagen
  • Intensivierung und Stärkung der Elternarbeit
  • Zusammenarbeit mit der Leitung bei der Organisation und Umsetzung der Programme, Vernetzung im Stadtteil
  • Fachliche Beratung und Unterstützung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement nach Beta
  • Bearbeitung der Programme am PC

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher/in mit Berufserfahrung insbesondere im Bereich der Sprachförderung
  • Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten, Teamfähigkeit
  • Organisationskompetenzen
  • Belastbarkeit und Flexibilität
  • PC Kenntnisse in Word, Excel, arbeiten mit Programmen

Wir bieten

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein breites Spektrum an Arbeitsfeldern (inklusives Familienzentrum, U3, Bundesprogramm Sprache, Plus Kita, Viele Projekte für Familien und Kinder, enge Zusammenarbeit mit der Gemeinde...)
  • Arbeiten mit Kindern von 2 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Attraktive Vergütung nach BAT KF sowie zusätzliche Altersversorgung
  • Zusammenarbeit in einem professionellen Team

 

Der Ev. Kindertagesstättenverband Essen-Nord fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern und heißt Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen willkommen. Die einschlägigen Bestimmungen des SGB IX werden beachtet.

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Frau Vinohr unter der Telefonnummer 0201 - 351757 oder per mail: kita-abenteuerland@ev-kitaverband-nord.de zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte ab sofort an folgende Adresse richten:

Ev. Kindertagesstättenverband Essen-Nord

III. Hagen 39

45127 Essen

oder per E-Mail an: bewerbung@ev-kitaverband-nord.de

Arbeitgeber

Ev. Kindertagesstättenverband Essen-Nord
III. Hagen 39
45127 Essen
Deutschland

Kontakt

Frau Julia Osada
E-Mail:

Downloads(s)

« zurück

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 



© 2020, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung