EKiR von A-Z
EKiR von A-Z Themen, Arbeitsfelder, kirchliche Einrichtungen von A-Z mehr

Auf Gottes Segen ist Verlass - diese Botschaft möchten die Initiatoren von „Unterwegs in Gottes Welt“ allen Schulanfängern und -wechslern vermitteln. Symbolbild: 123rf.com/ Irina Schmidt  Auf Gottes Segen ist Verlass - diese Botschaft möchten die Initiatoren von „Unterwegs in Gottes Welt“ allen Schulanfängern und -wechslern vermitteln. Symbolbild: 123rf.com/ Irina Schmidt

Einschulung und Schulwechsel

Auf Gottes Segen ist Verlass

Die Corona-Pandemie hat das Leben verändert. Zum Start ins NRW-Schuljahr 2020/2021 bringen rheinische, westfälische und lippische Kirche verstärkt gute Nachricht in die Schulen. Die Auflagen des Gottesdienst- und Unterrichtsmaterials „Unterwegs in Gottes Welt“ wurden deutlich erhöht. Es kann ab 1. Mai online bestellt werden.

Ab Mai können Materialien für Einschulungsgottesdienste und die erste Phase des Religionsunterrichts in der Grundschule und in der Sekundarstufe 1 wieder kostenfrei bestellt werden. Der große Erfolg der Aktion in den vergangenen Jahren hat die Kirchenleitungen der Evangelischen Kirche im Rheinland, der Evangelischen Kirche von Westfalen und der Lippischen Landeskirche dazu veranlasst, für dieses Jahr Material in größerem Umfang zur Verfügung zu stellen – auf dass sich noch mehr Schülerinnen und Schüler des Zuspruchs Gottes gewiss sein können.

Zum Schulanfang

„Hat Jesus Fußball gespielt?“ Diese Frage kann den Schulanfang in der Grundschule begleiten. Die Kinder erhalten zum Beginn des Schuljahrs ein Bilderbuch, die Lehrkräfte zusätzlich eine Arbeitshilfe für einen entsprechenden Gottesdienst und den Religionsunterricht. Das Material entstand in Kooperation mit dem Evangelischen Literaturportal (Eliport).

Zum Schulwechsel

„Ich hab’s drauf! Talente leben“ heißt es im Anschluss an die Grundschulzeit. Zum Übergang in die Sekundarstufe 1 gibt es 2020 neues Material.  Die Kinder lernen das biblische Gleichnis von den anvertrauten Talenten kennen. Ein Gottesdienstentwurf und verschiedene Unterrichtseinheiten bauen darauf auf und wollen Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen, die eigenen Begabungen und Talente zu finden und zu nutzen. Zur Erinnerung und Vergewisserung nimmt jedes Kind ein Säckchen aus Holz mit, das von einem Holzreifen abgeschnitten wird.

Weitere Informationen und Bestellung   

Mehr Informationen und ab 1. Mai auch Bestellformulare gibt es online auf www.unterwegs-in-gottes-welt.de. Die Materialmenge ist begrenzt. Bestellungen werden in der Reihenfolge des Eingangs bearbeitet.

Facebook, Twitter und Google+ einschalten
Seite drucken Seite versenden

 

ekir.de / ida / 20.04.2020



© 2020, Evangelische Kirche im Rheinland - EKiR.de
Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung.